News-Update Unfassbar: 74-Jährige bringt Zwillinge zur Welt

Redaktion Männersache 09.09.2019

Unfassbarer Fall von spätem Mutterglück: Jetzt hat eine 74-Jährige Zwillingen das Leben geschenkt.

73-Jährige bringt Zwillinge zur Welt (Symbolfoto)
74-Jährige bringt Zwillinge zur Welt (Symbolfoto) Foto:  iStock/Avril Morgan
Inhalt
  1. Unfassbar: 74-Jährige bringt Zwillinge zur Welt
  2. Oma wird Mutter
  3. Die Details
 

Unfassbar: 74-Jährige bringt Zwillinge zur Welt

Erramatti Mangayamma hat Zwillinge bekommen. Dieser Satz ist auf den ersten Blick noch nicht unbedingt eine Schlagzeile wert. Allerdings ist Erramatti Mangayamma 74 Jahre alt …

Vaterschaftsurlaub: Wie lange kann Mann in Elternzeit gehen?
Vaterschaftsurlaub: Wie lange kann Mann in Elternzeit gehen?

 

Oma wird Mutter

Die südindische Stadt Guntur ist Schauplatz dieses spektakulären Falles von verspätetem Mutterglück. Der behandelnde Arzt Umashankar Sanakkayala bestätigte die Niederkunft in der ortsansässigen Ahalya IVF Klinik, wie die DPA berichtet.

 

Die Details

Nach Angaben der Klinik wurde die Schwangerschaft von Erramatti Mangayamma durch künstliche Befruchtung eingeleitet. Die Zwillinge kamen am 5. September 2019 per Kaiserschnitt zur Welt. Beide sind wohlauf, genau wie die frischgebackene Mutter.

Vaterschaftstest-Kosten: So teuer ist ein DNA-Test
Vaterschaftstest-Kosten: So teuer ist ein DNA-Test

Zusammen mit ihrem 80-jährigem Ehemann wollte Erramatti Mangayamma bereits seit längerer Zeit Kinder haben – erfolglos! Auf künstlichem Wege klappte es hingegen gleich beim ersten Mal. Arzt Umashankar Sanakkayala dazu: "Die Frau war sehr gesund und deshalb hat es geklappt."

Weiterlesen:

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.