Na denn Prost Unbekannte stehlen 5700 Flaschen Jägermeister

Michael | Männersache 10.10.2018

Das war eine hochprozentige Aktion. In Braunschweig haben mehrere tausend Flaschen Jägermeister illegal den Besitzer gewechselt.

Jägermeister-Flasche
© iStock / bizoo_n

Vermutlich mit einem Sattelschlepper haben dreiste Diebe einen am Braunschweiger Hafen zum Weitertransport abgestellten Container gestohlen, der knapp 6000 Flaschen Jägermeister beinhaltete.

950 Kartons zu je sechs Flaschen wurden kurzerhand zusammen mit dem Container entwendet. Der Schaden beträgt zu etwa gleichen Teilen 50.000 Euro, einmal für die Jägermeister-Flaschen und einmal für den Container, zusammen also satte 100.000 Euro.

Teuerste Wodka-Flasche ist zurück

Nach Diebstahl:Teuerste Wodka-Flasche der Welt leer aufgefunden

Der Diebstahl ging vermutlich am vergangenen Wochenende vonstatten. Sachdienliche Hinweise zum Verschwinden der hochprozentigen Ware nimmt die Polizei Braunschweig unter 0531-4762516 entgegen.

Auch interessant:
Nach Diebstahl: Behörde nimmt Obdachlosem den Hund weg
Aus Angst vor Diebstahl: Frau steigt in Röntgenmaschine und wird zum "Alien"

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.