Fragwürdige Provokation

TV-Moderator isst Steak während eines Interviews mit einer veganen Feministin

Jesse Watters, seines Zeichens US-amerikanischer Moderator beim konservativen Nachrichtensender Fox News Channel, erlaubt sich vor laufender Kamera eine fragwürdige Provokation.

TV-Moderator isst Steak während eines Interviews mit einer veganen Feministin
TV-Moderator isst Steak während eines Interviews mit einer veganen Feministin Foto: YouTube / Fox News Insider

Für seine Show "Watters' World" lud er sich die feministische und vegane Professorin Dr. Anna DeLessio-Parson ein, die behauptet, das Essen von Fleisch begünstige die sogenannte "Toxic Masculinity" – das Zusammenwirken von sozial-regressiven männlichen Wesenszügen.

Jesse Watters wirkte von Anfang an wenig interessiert an den Argumenten der Wissenschaftlerin, dafür ließ er sich ein Steak bringen, auf dem er genüsslich vor DeLessio-Parson herumkaute. Wie diese auf die fragwürdige Provokation reagierte, kannst du dir im Video unten anschauen.