Karriere-Update

Traumjob: Bierhersteller sucht Meme-Experten

Mit Humor Geld verdienen? Und dann noch mit der Produktion von Memes? Ein Bierhersteller sucht nach jemandem, der sich für genau das bezahlen lässt. Bewerbung ist schon raus.

Meme-Job Männersache
So ein Meme-Job hat was Foto: Antonio Guillem / Männersache

Wir kennen und lieben sie alle: Memes. Die wohl beste Erfindung seit es das Internet gibt. Nun bietet sich eine Möglichkeit, für die Herstellung und Publikation von Memes gutes Geld zu verdienen. Der US-amerikanische Bierhersteller Bud Light sucht nach einer kreativen, geschmackssicheren und internetaffinen Person, die sich für die Erarbeitung von Memes bezahlen lässt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bierhersteller sucht Meme-Experten

Die lediglich auf drei Monate begrenzte Stelle wird mit beeindruckenden 5.000 US-Dollar pro Monat vergütet. Der Grund für die Stellenausschreibung ist die Einführung des Bud Light Hard Seltzer, einem neuen alkohol- und kohlensäurehaltige Getränk mit Fruchtgeschmack.

In der offiziellen Pressemitteilung heißt es: "Da wir wissen, dass ein Hard Selters nur so gut ist wie seine Memes, möchten wir unsere Kreativität auf die nächste Stufe bringen und sind auf der Suche nach neuen Ideen". Und hier kommst du als potenzieller Chief Meme Officer ins Spiel.

Freibier inklusive

Leider gibt es einige Haken bei der ganzen Sachen. Bewerben dürfen sich nur US-amerikanische Staatsbürger ab 21 Jahren. EU-Bürger gucken also in die Röhre. Falls du aber die Kriterien erfüllst, kannst du dich ja bis zum 18 September 2020 bewerben.

Einen Ansporn zum Bewerben bietet Bud Light auch noch: Jeder, der seine Unterlagen einreicht und in den engeren Kandidatenkreis kommt, darf sich über einen dreimonatigen Vorrat an Bier freuen.

Hier findest du mehr Informationen zur Bewerbung.