wird geladen...
Fußball Update

So wird dein Kind zu Mini-Manu: Die besten Torwarthandschuhe für Kinder

Früh übt sich, wer ein Profi werden will. Träumt dein Kind auch davon, in die Fußstapfen von Manuel Neuer zu treten? Tortwarthandschuhe für Kinder sind ein Muss.

Ein Junge hält einen Ball im Tor ab und trägt dazu Torwarthandschuhe für Kinder
Im Tor braucht dein Mini-Kicker passende Torwarthandschuhe für Kinder iStock/mikkelwilliam

Das Wichtigste in Kürze

  • Torwarthandschuhe für Kinder sollten perfekt sitzen, da ansonsten das Ballgefühl verloren geht.
  • Ein guter Handschuh muss ausreichend Grip haben, damit man den Ball gut festhalten kann. In den meisten Fällen sorgt eine Latexschicht auf der Handfläche für die nötige Griffigkeit.

  • Viele Torwarthandschuhe haben ein Fingersave, ein spezielles Schutzsystem durch Protektoren an den Fingern. Sie verhindern, dass die Finger beim Fangen des Balls zu sehr abknicken können
.

Die besten Torwarthandschuhe für Kinder im Check

Das wichtigste Hilfsmittel für einen Keeper sind gute Torwarthandschuhe. Gerade bei Kindern sollte man in Sachen Qualität keine Kompromisse eingehen. Wir zeigen dir, welche Modelle für junge Spieler besonders gut geeignet sind.

uhlsport Torwarthandschuhe Aerored Soft Sf

Die Torwarthandschuhe von uhlsport schützen kleine Kinderhände perfekt. Dank der Supportframe-Technologie werden Hand und Finger optimal stabilisiert und die Ergonomie der Hand unterstützt. Die Innenform der Handschuhe schmiegt sich perfekt an die Hand an und obwohl die Handschuhe relativ klobig und massiv sind, geht kein bisschen Ballgefühl verloren. Der Verschluss ist mit Klett versehen und mit einem kleinen Namensschild ausgestattet. Das ist vor allem bei Kindern praktisch, denn die verlieren ja auch gerne mal ihre Sportsachen.

„Wir haben mehrere Handschuhe ausprobiert und mit diesen hier kommt mein Sohn am Besten zurecht. Sie sind gut gepolstert und trotzdem beweglich.“
Eine Amazon-Kundin

Die Fakten:

  • Marke: uhlsport
  • Modell: Aerored Soft SF

  • Besonderheiten: Ergonomische Form mit Schockzone auf den Fingern
  • Bewertung: 3,6 von 5 Sternen


CATCH & KEEP Kralle Junior PRO

Zu den beliebtesten Torwarthandschuhen zählt dieses Modell von Catch & Keep. Die Handschuhe sind perfekt für kleine Kinderhände entwickelt und haben deshalb eine besonders gute Passform. Der ultra-starke Power-Grip sorgt dafür, dass kein Ball mehr aus den Händen rutscht. Zugleich ist das Modell super leicht und bequem zu tragen. Damit dein Kind auch lange Spaß mit den Handschuhen hat, sind die Nähte extra stark. So wird der Handschuh nochmal um einiges langlebiger. Selbst wenn dein Kind die Handschuhe auch bei Wind und Wetter draußen anzieht.

„Die Torwarthandschuhe haben mich schon beim Auspacken überzeugt. Die Qualität ist sehr überzeugend und konnte sich bei einigen Praxiseinsätzen nun auch direkt beweisen. Die Torwarthandschuhe erscheinen mir sehr langlebig und robust verarbeitet. Unser Junior benutzt sie regelmäßig beim Training und ist vom Grip begeistert. Er sagt damit kann er ganz easy Bälle stoppen.“
Eine Amazon-Kundin

Die Fakten:

  • Marke: Catch & Keep
  • Modell: Kralle Junior PRO
  • Besonderheiten: Speziell für Kinder entwickelt, ultra-starker Power-Grip, federleicht und komfortabel, widerstandsfähig und langlebig
  • Bewertung: 4,4 von 5 Sternen


Torwarthandschuhe von Sportout

Die Torwarthandschuhe von Sportout gibt es in allen Größen, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche. Sie bieten zahlreiche Schutzfunktionen: Das Fingersave-System stabilisiert die Finger beim Abwehren des Balls und verhindert eine Überstreckung. Das Handgelenk wird durch ein doppeltes Armband, einen sogenannten Double-Wrist-Safeguard, gleich zweifach geschützt. Die Polsterung aus Latex-Schaum ist besonders dick.

„Die Handschuhe kamen gut verpackt in einem Aufbewahrungsbeutel an. Der erste Eindruck war gut. Die Handschuhe sehen nicht nur gut aus sondern auch wertig. Die Verarbeitung wirkt hochwertig. Sie sind bei uns jetzt schon öfters zum Einsatz gekommen. “
Ein Amazon-Kunde

Die Fakten:

  • Marke: timebus

  • Modell: Unisex, für Kinder, Jugendliche, Erwachsene

  • Besonderheiten: Fingersave, Handgelenkschutz

  • Bewertung: 4,3 von 5 Sternen


Derbystar Attack Xp 13 Torwarthandschuhe

Die Attack Xp 13 Torwarthandschuhe für Kinder von Derbystar zeichnen sich besonders durch ihre gute Aufpralldämpfung und ihren 3 Millimeter dicken Dura-Grip-Haftschaum in Neongrün aus. Die breite Haftschaumfläche ermöglicht das sichere Greifen des Fußballs. Für die perfekte Passform sorgt der Optisize Fit, der die Handschuhe und die Hände des Torwarts zu einer Einheit werden lässt. Das Modell ist auch für Erwachsene erhältlich.

„Wir haben mit drei Jungs einen großen Verschleiß an Fuballhandschuhen. Diese hier halten mit Abstand am besten, haben einen guten Grip und die Größen passen wie angegeben. Für den Preis bekommt man wirklich einen soliden Fußballhandschuh.“
Ein Amazon-Kunde

Die Fakten:

  • Marke: Derbystar
  • Modell: Kinder Attack Xp 13
  • Besonderheiten: breite Haftschaumfläche aus Dura-Grip, Klettverschluss, gute Aufpralldämpfung, Optisize-Fit-Passform
  • Bewertung: 4,1 von 5 Sternen


Unsere Kaufempfehlung: Die besten Torwarthandschuhe für Kinder

Unser Spitzenreiter sind die Torwarthandschuhe von uhlsport. Dank der ausgeklügelten Frame-Technologie sind die Finger extrem gut geschützt und trotzdem noch gut beweglich. Die Handschuhe sind nicht zu dick und fühlen sich an wie eine zweite Haut. Perfekt um die Bälle optimal abzufangen. Auf Platz 2 landen die Attack Xp 13 Torwarthandschuhe von Derbystar. Die sind zum einen optisch ein echtes Highlight und dank der Grip-Innenfläche rutscht garantiert kein Ball mehr ab. Auf Platz 3 landen die Handschuhe von Catch & Keep. Der Hersteller gehört zu den Top-Herstellern von Torwartausrüstung und weiß deshalb aus der Erfahrung, was es braucht um einen Handschuh möglichst langlebig und gut herzustellen.

Torwarthandschuhe für Kinder kaufen: Das musst du beachten

Passform

Gerade bei Torwarthandschuhen für Kinder tendieren viele Eltern dazu, zu große Modelle zu kaufen, damit die Nachwuchsfußballer noch “hineinwachsen” können. Doch wenn die Handschuhe zu locker sitzen, kann ein sicheres Fangen nicht gewährleistet werden. Wähle also unbedingt die richtige Größe.


Fingersave

Es gibt viele Torwarthandschuhe mit Fingersave, wobei spezielle Protektoren in die Oberhand eingearbeitet werden. Dadurch sind die Finger nur in eine Richtung beweglich. Wehrt man den Ball beispielsweise mit offener Hand ab, verhindern die Protektoren, dass die Finger nach hinten überstreckt werden können. Zum Wegboxen des Balls kann man aber problemlos eine Faust machen. Ein Nachteil ist allerdings, dass viel vom Ballgefühl verloren geht. Gerade für Anfänger können Handschuhe mit Fingersave deshalb problematisch sein.

Dämmung

Die richtige Dämmung ist für einen Torwarthandschuh ebenfalls unerlässlich. Die Polsterung sollte dick genug sein, um den Stoß des Schusses abzuschwächen. Trotzdem muss ein gutes Ballgefühl und eine gewisse Beweglichkeit gewährleistet sein.


Torwarthandschuhe für Kinder richtig reinigen

Richtige Reinigung ist das A und O, damit du lange etwas von den Handschuhen hast. Sie sollten nach jeder Benutzung ordentlich sauber gemacht werden. Oft reicht es, wenn du die einfach mit einem feuchten Tuch oder lauwarmem Wasser abspülst und trocknen lässt. Manche Handschuhe können auch im Schonwaschgang in der Maschine gewaschen werden. Achte dabei aber unbedingt auf die Herstellerhinweise, nicht dass der Handschuh dadurch kaputt geht.

So findest du die richtige Größe

Probieren geht über studieren. Aber grundsätzlich gilt: Größe 5-7 ist für Kinder, Jugendliche und zierliche Frauenhände geeignet, Größe 8-10 für Erwachsene.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';