Food Challenge Restaurant zahlt 400 Euro, wenn du diese Schale in 20 Minuten schaffst

15.05.2017
Das Restaurant Umakara Ramen Hyouri in Tokyo bietet jedem 438 US-Dollar, der diese Ramen-Nudel-Schale in unter 20 Minuten isst
© MYNAVI

Würde es sich beim Wettessen um ein Super-Mario-Spiel handeln, wäre diese monströse Schale voller Ramen-Nudeln Bowser.

Das Restaurant "Umakara Ramen Hyouri" in Tokyo bietet jedem seiner Kunden 438 US-Dollar, der es schafft diesen kulinarischen Endgegner in unter 20 Minuten auszulöschen.

Sollte dir dies nicht gelingen, zahlt dir das fernöstliche Wirtshaus immerhin 236 US-Dollar – vorausgesetzt du vernichtest die XXL-Schüssel in unter 30 Minuten.

Wer sich während der sogenannten "Mega-Serving-Challenge" allerdings übergibt, wird vom Restaurant mit einer Reinigungsgebühr in Höhe von 88 US-Dollar bestraft.

Ichiran Ramen: Das erste Restaurant für Menschhasser

Ichiran Ramen: Restaurant für Menschenhasser

Dass die Sorge der Veranstalter vor einem spontanen Speisröhrenorgasmus nicht unrealistisch ist, zeigt ein Blick auf die Eckdaten der Portion.

Insgesamt bringt die Schale rund 4 Kilogramm Bohnensprossen, umgerechnet 710 Milliliter Brühe und vier Portionen Ramen-Nudeln auf die Waage.

Um einen noch besseren Eindruck von den abnormalen Dimensionen der "Ramen Bowl" zu bekommen, kannst du dir das Pasta-Fass unten aus verschiedenen Blickwinkeln anschauen.

Dieses Burger-Restaurant bietet Kunden, die sich ein Burger-Tattoos stechen lassen, Gratis-Burger für den Rest ihres Lebens an

Für ein Burger-Tattoo gibt dir dieses Restaurant lebenslang Gratis-Burger

Das Restaurant Umakara Ramen Hyouri in Tokyo bietet jedem 438 US-Dollar, der diese Ramen-Nudel-Schale in unter 20 Minuten isst
© MYNAVI
Das Restaurant Umakara Ramen Hyouri in Tokyo bietet jedem 438 US-Dollar, der diese Ramen-Nudel-Schale in unter 20 Minuten isst
© MYNAVI
Das Restaurant Umakara Ramen Hyouri in Tokyo bietet jedem 438 US-Dollar, der diese Ramen-Nudel-Schale in unter 20 Minuten isst
© MYNAVI
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.