wird geladen...
Ratgeber-Update

Es kommt der Tag, an dem du froh sein wirst, diesen Trick zu kennen

Es ist ein unappetitlicher Zwischenfall, aber nahezu jeder ist irgendwann einmal davon betroffen: Die Toilette ist verstopft.

Verstopftes Klo
Verstopftes Klo Youtube / Build.com

Natürlich ist dieser Umstand in den meisten Fällen mit Hausmitteln zu beheben.

Eine Klobürste oder ein Unterdruck-Gummisauger, besser als "Pömpel" bekannt, reichen zumeist, um das Problem in den Griff zu bekommen.

Aber was, wenn auch solche Werkzeuge nicht im Haushalt vorhanden sind? In dem Fall reicht auch ein Utensil, das in jedem Fall präsent ist: Spülmittel.

Wenn das Klo verstopft ist und das Wasser nicht mehr abfließt, einfach ausreichend Spülmittel hinterhergeben, etwa 20 Minuten einwirken lassen und heißes Wasser nachgießen.

Die Menge des heißen Wassers wird natürlich durch den Wasserstand im Klobecken begrenzt.

Ist die Verstopfung behoben, wird noch einmal frisch durchgespült und zukünftigen Sitzungen kann wieder entspannt entgegengesehen werden.

Im untenstehenden Video ist der Prozess noch einmal zusammengefasst.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';