Viral-Update

Tierquälerei: Ex-BVB-Star kassiert massiven Shitstorm nach Video

Der frühere BVB- und heutige Chelsea-Kicker Christian Pulisic hat auf Instagram ein Video gepostet, das für jede Menge Kritik sorgte. Wir haben alle Infos!

Christian Pulisic
War früher beim BVB, spielt heute für den FC Chelsea: Christian Pulisic Foto: IMAGO / Icon SMI

Instagram-Video von Pulisic sorgt für Kritik

"Das Leben ist an mir vorbeigezogen. Was ein Tag auf dem Wasser." So lautet die Caption unter einem Videoclip, den der 22-jährige Fußballstar Christian Pulisic vom FC Chelsea, der früher für Borussia Dortmund auf dem Platz stand, bei Instagram postete (siehe unten).

Darin zu sehen ist Pulisic, der auf der Kante eines Bootes sitzt und mit einem Fußball jongliert. Unter ihm hängt ein großer Fisch am Haken. Was dann passiert, hat so einige Nutzer des sozialen Netzwerks ziemlich verärgert.

"Ich habe jeden Respekt verloren"

Der US-Amerikaner verliert plötzlich sein Gleichgewicht und fällt auf den Fisch, der vor Schreck versucht, wegzutauchen. Pulisic wird von weiteren anwesenden Personen wieder an Bord gezogen. Es bricht großes Gelächter aus.

"Der arme Fisch, das ist nicht lustig", heißt es dagegen beispielsweise in den Kommentaren. Oder auch: "Was zur Hölle?! Warum quälst du den Fisch?" Und ein weiterer Nutzer schreibt: "Überhaupt nicht lustig. Ich habe jeden Respekt verloren. Als Blues-Fan bin ich sehr enttäuscht."

Furchtloser Riesenzackenbarsch

Der Fisch in dem Video ist übrigens voraussichtlich ein Riesenzackenbarsch. Bei Hochseefischern gilt er als leichte Beute, weil er sich aufgrund seiner Größe furchtlos verhält und nicht versteckt. Riesenzackenbarsche können bis zu zweieinhalb Meter lang und 450 Kilo schwer werden.

Eine Reaktion von Christian Pulisic auf die Kritik an seinem Verhalten gibt es bislang übrigens noch nicht.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterlesen