wird geladen...
Film-Update

"The Haunting of Hill House": Netflix zeigt neue Super-Horrorserie

Mit "The Haunting of Hill House" hat der Regisseur Mike Flanagan eine Horrorserie geschaffen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lässt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Netflix-Serie basiert lose auf dem gleichnamigen Roman von Shirley Jackson aus dem Jahr 1959 und erzählt die Geschichte der dysfunktionalen Familie Crain, die für kurze Zeit im berüchtigten Hill House lebte und von den Ereignissen dort verfolgt wird.

Dabei ist "The Haunting of Hill House" einem Bericht von Unilad zufolge so angsteinflößend, dass zahlreiche Zuschauer kurz davor waren, ohnmächtig zu werden. Klingt gut? Dann kannst du dir mit dem Trailer oben einen ersten Eindruck von der Serie verschaffen.