wird geladen...
Rap-Update

Tekashi 6ix9ine: Freak-Rapper droht lebenslange Haftstrafe

Am vergangenen Sonntag wurde der 22-jährige US-Rapper Tekashi 6ix9ine festgenommen. Die Vorwürfe: Raub, Drogenhandel und Verabredung zum Mord.

Tekashi 6ix9ine: Freak-Rapper droht lebenslange Haftstrafe
Tekashi 6ix9ine: Freak-Rapper droht lebenslange Haftstrafe Getty Images / Bob Levey

Tekashi 6ix9ine, der mit bürgerlichem Namen Daniel Hernandez heißt, entkam erst vor einem Monat nur knapp einer Gefängnisstrafe wegen sexuellen Missbrauches einer 13-Jährigen. Einem Bericht des Musikexpress zufolge akzeptierte er dafür die Registrierung als Sexualstraftäter und vier Jahre auf Bewährung.

Nun kommt der Skandalrapper aus New York eventuell nicht so glimpflich davon. Als jahrelanges Mitglied der Gang Nine Trey Gangsters soll er an mehreren Raubüberfällen, Drogen- und Waffenhandel, Schutzgelderpressung sowie Verabredung zum Mord beteiligt gewesen sein. Eine Freilassung auf Kaution lehnte das Gericht bereits ab.

Bei seiner Verhaftung beschlagnahmten die Beamten angeblich diverse Schusswaffen und jede Menge Drogen – von Heroin über Fentanyl bis hin zu MDMA. Im Fall einer Verurteilung droht dem Künstler mit den zahlreichen Gesichtstattoos und regenbogenfarbenen Haaren lebenslänglich. Seine eigentlich für Januar 2019 geplante Deutschland-Tour fällt wohl aus.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';