News-Update

Surferin verliert Ehering im Meer - 2 Monate später passiert das Unfassbare

Jenny Urquhart aus Bristol verlor ihren Ehering beim Surfen und glaubte, ihn nie wiederzusehen. Was dann geschah, ist einfach nur unglaublich!

Surferin im Meer
Surferin im Meer (Symbolbild) Foto: iStock / PeopleImages

Jenny Urquhart verliert Ehering beim Surfen

Es gibt Geschichten, die man kaum glauben kann. Genau so eine ereignete sich am Strand des englischen Dorfes Saunton. Die 45-jährige Jenny Urquhart aus Bristol ging dort surfen und verlor dabei ihren Ehering.

Auch interessant:

Sie glaubte nicht wirklich daran, diesen jemals wiederzusehen. Trotzdem wollte sie nichts unversucht lassen, um das vor allem emotional bedeutsame Schmuckstück zu finden.

Frage an die Community

Urquharts Idee: ihre Community auf Twitter bemühen und fragen, ob jemand aus dieser einen Metalldetektor zur Verfügung hat. Am 12. Mai 2021 veröffentlichte sie einen Tweet mit einer Zeichnung ihres Eherings sowie einem Foto, auf dem sie die ungefähre Verluststelle markiert hatte.

Dann passierte zunächst nichts mehr, berichtet der Daily Star. "Ich dachte nur, das ist es, er wird von einem großen Fisch verschluckt werden", sagte die Britin gegenüber dem Blatt.

2 Monate später

Zwei Monate später meldete sich dann jedoch ein gewisser Mark bei Jenny Urquhart. Er bat um eine genauere Beschreibung der Stelle, an dem der Ehering verloren gegangen war, und machte sich mit einem Metalldetektor auf die Suche - erfolgreich.

Die Krönung: Mark fand den Ehering ausgerechnet am Hochzeitstag von Jenny Urquhart und ihrem Gatten Stuart. Die 45-Jährige konnte ihr Glück kaum fassen: "Ich bin einfach so dankbar."

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterlesen