Er ist erst 14 "Stranger Things"-Kid bekommt unmoralisches Angebot

09.11.2017
Finn Wolfhard und Ali Michael
© Netflix/ali_michael/Instagram

Ein 27-jähriges Model hat dem erst 14 Jahre alten "Stranger Things"-Star Finn Wolfhard vorgeschlagen, sich zu treffen, wenn er 18 ist. Das Internet ist empört.

Die zweite Staffel der Mystery-Serie "Stranger Things" ist gerade in aller Munde und exclusiv auf dem Streaming-Dienst Netflix zu finden – den Trailer zur Staffel findest du unten.

Neben den altbekannten Schauspiel-Veteranen Winona Ryder ("Black Swan") und Sean Astin ("Herr der Ringe") zeichnet sich die Serie vorwiegend durch ihre sympathischen Jungdarsteller aus. Einer von ihnen ist Finn Wolfhard, der die Figur des Mike Wheeler verkörpert.

Netflix: Alle neuen Serien im November 2017

Netflix: Alle neuen Serien im November 2017

Auch Ali Michael, ein 27-jähriges amerikanische Model, ist offenbar ein Fan des jungen Schauspielers. Auf Instagram hat sie ein Bild von Wolfhard gepostet, das mit dem Schriftzug versehen war: "Soll nicht komisch rüberkommen, aber melde dich bei mir in vier Jahren."

Das hat eine Welle von Entrüstung im Netz hervorgerufen. Wolfhard sei noch ein Kind und würde jetzt schon total sexualisiert; das sei "widerlich". Auch der Netflix-Darsteller selbst hat sich zu der Geschichte geäußert:

"Oh, das war verrückt. Das war ekelhaft. Es ist gut, dass sie sich entschuldigt hat; es ist komisch, aber … es ist in Ordnung."

Über Teen Vogue lässt Ali Michael verlauten, dass es ihr leid tue und dass es nie ihre Absicht war, einen Minderjährigen zu sexualisieren: "Die allgemeine Natur meiner Social-Media-Posts ist voll Humor, Sarkasmus und verspielter Selbstironie […] Die Art meiner Beiträge als Antwort auf Fernsehen und Medien ist immer augenzwinkernd und sollte niemanden irreführen oder verärgern."

Weiter heißt es: "Es war nie meine Absicht, einen Minderjährigen in irgendeiner Form zu sexualisieren. Bei denjenigen, die ich beleidigt oder irregeführt habe, entschuldige ich mich für meinen Beitrag, der in Eile und mangelnder Sensibilität gemacht wurde."

Auch spannend:
"The Irishman": Scorseses Gangsterfilm mit De Niro erscheint exklusiv auf Netflix
"House of Cards": Netflix trennt sich von Kevin Spacey

 
Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.