Je schwärzer, desto schwerer Neues South-Park-Spiel: Hautfarbe bestimmt Schwierigkeitsgrad

08.09.2017
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - In diesem Spiel bestimmt die Hautfarbe die Schwierigkeit
© Ubisoft

Rassistisches Spielprinzip? Im neuen Game "South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe" verdienst du weniger Geld, je dunkler die Hautfarbe deines Charakters ist.

Publisher Ubisoft bestätigte die kontroverse Funktion bereits offiziell: Demnach bestimme die Hautfarbe, wie viel Geld die Figur verdiene und wie andere Charaktere mit ihr reden.

Auf die Kampfwerte hat der Teint des Charakters zwar keinen Einfluss. Ohne einen Cent im Portemonnaie dürfte sich das Spielfortschritt jedoch deutlich schwieriger gestalten.

Oder wie es Eric Cartman im Charaktereditor von "South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe" ankündigt:

"Keine Sorge, das wirkt sich nicht auf die Kämpfe aus. Nur auf alles andere in deinem Leben."

Mithilfe des offiziellen Gameplay-Trailers unten kannst du dir einen ersten Vorgeschmack auf das Spiel holen.

Mehr Games:
Das Samsung Galaxy Note 7 ist jetzt in GTA 5 – als Bombe
Freitag, der 13. - Horrorfilm wird Gaming-Gemetzel

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.