wird geladen...
News-Update

Sony bricht Konsolen-Rekord

Sony hat mit seiner Playstation 4 jetzt einen Konsolen-Rekord geknackt.

Sony bricht Konsolen-Rekord (Symbolfoto).
Sony bricht Konsolen-Rekord (Symbolfoto). Foto: iStock/So-CoAddict

Sony bricht Konsolen-Rekord

Sony hat von seiner Playstation 4 mehr als 100 Millionen Geräte verkauft. Damit hat der japanische Elektro-Riese in Sachen Konsolen-Absatz einen neuen Rekord aufgestellt.

PS4: Konsolen-Legende

Im November 2013 feierte die Playstation 4 Markteinführung und knackte Ende Juni 2019 besagte 100-Millionen-Schallgrenze. Nintendos Wii-Konsole brauchte übrigens zwei Monate länger, um diese Verkaufszahl zu erreichen.

Sony rechnet mit Verkaufsrückgängen

Sony rechnet damit, dass die Verkaufszahlen in Zukunft rückläufig sind – auch weil sie mit Hochdruck an der Playstation 5 arbeiten. Im Jahr 2020 soll die PS 5 in die Verkaufsregale kommen.

Weiterlesen: