Festival-Update SonneMondSterne Festival 2019: Line-up, Tickets, Preise

Redaktion Männersache 12.01.2018

Das SonneMondSterne Festival 2019 lockt im August wieder Scharen Elektro-Fans nach Thüringen. Hier gibt's alle Infos vom Line-up über Tickets und Preise bis hin zum Camping!

SonneMondSterne
SonneMondSterne Festival Foto:  SMS / Tony Günther
 

SonneMondSterne 2019: Infos, Preise und Tickets

Das SonneMondSterne-Festival zählt zu den größten Festivals für elektronische Musik in Deutschland. Rund 35.000 Tanzwütige pilgern Jahr für Jahr in den Süden Thüringens.

Tanzen am Meer
Plötzlich am Meer - Das Festival mit Aussicht

Kein Wunder, denn "Techno, House und Breakbeats liefern stets die angesagtesten DJs und Live-Acts der Szene", schrieb festivalguide.de schon im Jahr 2011.

Ausgetragewn wird dad Festival an der Bleilochtalsperre bei Saalburg-Ebersdorf bereits seit 1997. Auf dem Festivalgelände am See gibt es zwei Freiluftbühnen und zwei Zirkuszelte, in denen ebenfalls Musik gespielt wird. Als zusätzliches Bonbon fährt ein Partyboot über den Stausee.

Im Hintergrund der See
Im Hintergrund der See Foto: SMS / Tony Günther
 

SonneMondSterne: Termine und Preise

Das SMS findet immer am zweiten Augustwochenende statt. In diesem Jahr fällt dies auf den 10. bis zum 12. August 2019.

Tickets kann man hier im Vorverkauf erwerben. Das echte und unverwechselbare Hardticket kostet in diesem Jahr 145 Euro und wird dir versandkostenfrei zugestellt. Pro Person können maximal vier Tickets erworben werden. So versucht man, dem Schwarzmarkthandel vorzubeugen.

Um am Festival teilnehmen zu können, musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Also pack dein Camping-Equipment ein und es kann losgehen.

Bei Nacht ist das Festivalgelände mit bunten Lichtern ausgeleuchtet
Nachts ist das Festivalgelände mit bunten Lichtern ausgeleuchtet Foto: SMS / Mattäus Machuletz
 

SonneMondSterne 2019: Line-up

Im Folgenden nur eine Auswahl der Musiker, die beim SonneMondSterne Festival 2019 auflegen. Eine Gesamtübersicht des Line-ups gibt es hier.

  • CALVIN HARRIS
  • DJ SNAKE
  • ARMIN VAN BUUREN
  • DON DIABLO
  • KONTRA K
  • MARTERIA & CASPER
  • NINA KRAVIZ
  • ROBIN SCHULZ
  • SVEN VÄTH
  • TIMMY TRUMPET
  • ALLE FARBEN
  • AMELIE LENS
  • CARNAGE
  • CHARLOTTE DE WITTE
  • FISHER
  • KAYZO
  • NEELIX
  • NETSKY
  • SAM PAGANINI
  • STEPHAN BODZIN
  • 257ERS
  • ANNA
  • CUARTERO
  • BLOMQVIST (LIVE)
  • BORGORE
  • BROHUG
  • DIRTY DOERING
  • DIRTYPHONICS
  • GHASTLY
  • GESTÖRT ABER GEIL
  • GREGOR TRESHER (LIVE)
  • HEIDI
  • KONSTANTIN SIBOLD
  • LEXER
  • LEXY & K-PAUL
  • MARCEL FENGLER
  • MAREK HEMMANN (LIVE)
  • MATHIAS KADEN
  • MOONBOOTICA
  • NICONÉ
  • OLIVER KOLETZKI
  • OSTBLOCKSCHLAMPEN
  • DJ RUSH
  • SUB FOCUS
  • THOMAS SCHUMACHER
  • VICTOR RUIZ
 

SonneMondSterne: Das offizielle SMS Aftermovie 2017

 

Zur Übersicht aller Festivals in Deutschland inklusive Daten geht's hier entlang!

Auch interessant: 
Hier findest du alle Infos zum Männersache-Festival-Sommer
Die besten Festivals 2018: Von Techno bis Rock

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.