Festival-Update Sónar-Festival 2019: Termin, Tickets, Preise, Camping und Lineup

Michael | Männersache 02.03.2019

Das Sónar-Festival 2019 zieht unter dem Motto "Music, Creativity & Technology" wieder junge und junggebliebene Massen in die katalonische Metropole Barcelona. Wir haben alle Infos zu Tickets, Preisen, Camping und Line-up!

Sónar-Festival 2019
Sónar-Festival 2019 Foto:  Getty Images / Josep Lago / Pau Barrena / Advanced Music S.L. (Collage Männersache)
 

Sónar-Festival 2019: Informationen

"Music, Creativity & Technology" vereinen sich auf dem Sonar-Festival zu einem Gesamtkunstwerk, dass jährlich etwa 100.000-120.000 Besucher anzieht.

Hauptsächlich für Fans der elektronischen Musik interessant, kommen aber auch Digital-Culture-Jünger auf ihre Kosten, denn das Sonar versteht sich als Link zwischen Kreativität und Technologie, als Treffpunkt für Kreative aller Bereiche.

Das Defected-Croatia-Festival.
Defected Croatia 2019: Termin, Tickets, Preise, Camping und Line-up

 

Sónar-Festival 2019: Termin und Location

Vom 18. bis 20. Juli 2019 findet das Sónar-Festival 2019 an gleich zwei Orten statt, denn es ist aufgeteilt in eine Tag- und eine Abendveranstaltung.

"Sónar by Day" wird auf dem Ausstellungsgelände "Fira Montjuïc" veranstaltet, das mit 165.000 Quadratmetern bestens für eine große, feiernde Menschenmenge geeignet und im Herzen Barcelonas gelegen ist.

"Sónar by Night" wandert dann rüber zum "Fira Gran Via de L'Hospitalet", wo dann Live shows und DJ-Sets von internationalen Größen ihres Fachs stattfinden.

 

Sónar-Festival 2019: Tickets und Preise

  • Sónar-Pass, drei Tage + zwei Nächte: 185 Euro
  • Sónar-VIP*-Pass, drei Tage + zwei Nächte: 290 Euro (*Exklusiver und schneller Zugang zu den Festival-Areas, Luxus-Menü von den besten Köchen Barcelonas, Zugang zur den VIP-Areas SonarClub und SonarPub, kostenloser VIP-Shuttle-Service zwischen den Locations und Plaza Espanya und Plaza Catalunya, kostenlose Garderobe und kostenloses WiFi)
  • Sónar-Pass, zwei Nächte: 125 Euro
  • Sónar-VIP*-Pass, zwei Nächte: 195 Euro (*Exklusiver und schneller Zugang zur Festival-Area, Zugang zur den VIP-Areas SonarClub und SonarPub, kostenloser VIP-Shuttle-Service zwischen den Locations und Plaza Espanya und Plaza Catalunya, kostenlose Garderobe und kostenloses WiFi)
  • Sónar-D-Delegierten-Pass*, drei Tage + zwei Nächte: 270 Euro (* Zugang zu allen Sónar-D-Veranstaltungen sowie allen Tages- und Nachtveranstaltungen über alle drei Tage, kostenlose Networking-App, Online-Check-in, kostenloses WiFi, kostenlose Umkleide, Zugang zur den VIP-Areas SonarClub und SonarPub)
 

Sónar-Festival 2019: Camping

Da beide Locations mitten im Zentrum von Barcelona liegen, ist kein Camping vorgesehen. Aufgrund der vielen Festival-Besucher und Touristen ist es ratsam, rechtzeitig ein Hotel- oder Jugendherbergszimmer zu reservieren.

Achtung: Es bestehen Parkmöglichkeiten am "Sónar by day"-, nicht aber am "Sónar by night"- Veranstaltungsgelände. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Einen Überblick über die Anreisemöglichkeiten gibt es hier.

 

Sónar-Festival 2019: Lineup

  • A$AP Rocky
  • Actress + Young Paint Live AI/AV
  • Amelie Lens
  • Andy C
  • Arca
  • Artwork
  • Bad Gyal
  • Blawan & Dax J
  • Body & Soul (6h set)
  • Branko
  • Brat Star
  • Bruce Brubaker & Max Cooper: Glassforms
  • Caterina Barbieri Live AV
  • Catnapp
  • Cecilio G
  • Daniel Avery
  • Daphni
  • Deena Abdelwahed - Khonnar Live
  • Dengue Dengue Dengue
  • Desert
  • Disclosure DJ Set
  • Dixon
  • DJ Koze
  • Dj Seinfeld
  • Dj Tennis
  • D’Valentina
  • Erol Alkan
  • Faka
  • Fennesz
  • FKJ
  • Flava D
  • Floating Points (6h set)
  • Four Tet
  • ha$lopablito
  • HAAi
  • Hibotep
  • Holly Herndon
  • Jesse Baez
  • Jlin
  • Joseph Capriati
  • K Á R Y Y N
  • Kaytranada
  • Kelly Moran Grand Piano AV Live
  • La Diabla
  • Leon Vynehall
  • Lomepal
  • Lotic: Endless Power
  • LYZZA
  • Mall Grab
  • MANS O
  • Masego
  • Max Cooper Live AV
  • Maya Jane Coles presents Nocturnal Sunshine
  • Muqata'a
  • Murlo (Live AV)
  • Nicola Cruz
  • Obongjayar
  • Octavian
  • Paul Kalkbrenner
  • Peggy Gou & Palms Trax
  • Phran
  • Red Axes Live
  • Rejjie Snow
  • Ross From Friends
  • RRUCCULLA
  • Saoirse
  • Sho Madjozi
  • Skepta
  • Slikback
  • Snakehips
  • Underworld
  • Vince Staples
  • Waajeed

Noch mehr Festivals:
Alle Elektro-Festivals 2019 in Deutschland auf einen Blick
Kosmonaut Festival 2019: Tickets, Preise, Line-up und Camping

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.