Wow So sieht Paul Walkers Tochter Meadow heute aus

Redaktion Männersache 31.08.2018
Paul Walker mit Tochter Meadow
© instagram/meadowwalker

Die Welt war geschockt als Paul Walker im Jahr 2013 bei einem Autounfall ums Leben kam. Zurück ließ er seine 15-jährige Tochter Meadow.

Der damals 40-jährige Schauspieler ("The Fast & the Furious") starb auf dem Beifahrersitz. Ein tragischer Verlust für das Mädchen, das von ihrem Vater über alles geliebt wurde. Paul Walker erwähnte sie in fast jedem Interview und hatte sogar ihren Namen auf seinem Handgelenk tätowiert.

Paul Walkers Brüder Caleb and Cody mussten damals für die Dreharbeiten "Fast & Furious 7" einspringen, damit der Film zuende gedreht werden konnte.

Die Tochter zog sich aus dem öffentlichen Leben komplett zurück und postete ab 2016 auch nichts mehr auf ihrem Instagram Account.

Mr. T wie man ihn kennt

Was macht Mr. T vom A-Team heute?

Letzten Sommer wurde Meadow 18 Jahre alt. Im Juli postete sie ihr erstes Bild auf Facebook. Man kann sich vorstellen, dass Paul Walker ihr gute Gene mit auf den Weg gegeben hat.

Und siehe da: Sie ist eine absolute Schönheit. Doch sie ist nicht nur von außen schön: Genau wie ihr Vater interessiert sie sich für die Umwelt und gründete 2015 die "Paul Walker Foundation", die sich dem Umweltschutz verschrieben hat.

Die Stiftung vergibt Stipendien für angehende Studenten, die Meeresbiologie studieren wollen.

Auch interessant:
Fast & Furious 8: "The Rock" im exklusiven Video-Interview
Fast & Furious 8: Neue Version & unveröffentlichte Szenen auf DVD!

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.