wird geladen...
Ratgeber

Sky kündigen: Schritt für Schritt erklärt

Sky kündigen, Schritt für Schritt erklärt. Zwar geht es nicht so schnell und einfach wie bei anderen Streaming-Anbietern, aber mit unserer Anleitung klappt's garantiert.

Sky kündigen
Wir erklären, wie du dein Sky-Abo kündigen kannst Getty Images / DANIEL LEAL-OLIVAS

Die Kündigung eines Sky-Abos gestaltet sich ein bisschen komplizierter und vor allem zeitaufwendiger als bei der Konkurrenz wie Netflix oder Amazon Prime. Mit wenigen Mausklicks kommt man hier leider nicht weit. Notwendig ist eine schriftliche Kündigung, die bei Sky entweder per Brief, Fax oder alternativ als E-Mail eingeschickt werden muss.

Sky kündigen per Post oder Fax

Grundsätzlich ist es wichtig, dass die Kündigungsfrist eingehalten wird. Diese beträgt bei Sky zwei Monate. Hierfür solltest du dich mit deinem Abonnement auseinandersetzen, denn bei einer verpassten Frist verlängert sich das Sky-Abo in der Regel automatisch um zwölf Monate.

Die folgenden Punkte müssen in deinem Kündigungsschreiben vorhanden sein:

  • Rechts oben dein Name und deine Anschrift. Links oben die Anschrift von Sky: Sky DeutschlandFernsehen GmbH und Co. KG, Kundenbetreuung, 22033 Hamburg.

  • Im Betreff deutlich vermerken, dass es sich um eine Kündigung handelt.

  • Direkt darunter deine Sky-Mitgliedsnummer nennen.

  • Schreibe unter dem Betreff rechtsbündig das Datum, an dem du die Kündigung verfasst.

  • Es folgt der Haupttext, aus dem hervorgeht, dass du dein Sky-Abo zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen möchtest. Bitte auch um eine Antwort mit Angabe des Beendigungszeitpunkts deines Vertrags.

  • Beende das Schreiben mit deinem Namen und deiner Unterschrift darunter. Die Unterschrift ist ganz wichtig, denn ohne ist das Kündigungsschreiben unwirksam.

Verschicke die Kündigung nun per Post (wir empfehlen per Einschreiben) an Sky Deutschland, 22033 Hamburg oder via Fax an die 0180 6 886 00 00.

Sky kündigen per E-Mail

Kündigungen müssen per Gesetz auch online möglich sein. Voraussetzung bei Sky ist, dass du deinen Vertrag online und nicht vor dem 1. Oktober 2016 abgeschlossen hast.

Bezüglich des Inhalts und der Form orientierst du dich an den oben genannten Punkten. Zudem solltest du im Haupttext auf eine schriftliche Bestätigung deines Abos bestehen.

Die Kündiguns-E-Mail schickst du an service@sky.de

Sky kündigen per Telefon

Alternativ kannst du dein Sky-Abo auch telefonisch unter 089 997 279 28 tätigen. Auch eine Kündigung via Chat ist. Auf der "Sky Abo kündigen"-Website des Unternehmens wirst du durch einen Klick auf den "Zur Kündigung"-Button mit einem Kundenberater, falls verfügbar, verbunden, der dir alle weiteren Informationen zur Kündigung mitteilt.

Wichtig: Wenn du einen Sky Receiver und andere Geräte zur Leihe genutzt hast, kannst du mit Hilfe des Sky Retourenscheins die Rücksendung kostenlos durchführen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';