Viral-Update

"GNTM"-Siegerin Simone Kowalski nackt im Playboy

Simone Kowalski siegte 2019 bei "Germany's Next Topmodel" – jetzt hat sich die 22-Jährige ausgezogen.

Simone Kowalski
Simone Kowalski hat sich ausgezogen Foto: imago images / Future Image

GNTM-Siegerin nackt im Playboy

Lange Zeit hörte man relativ wenig von der "GNTM"-Siegerin des Jahres 2019, doch jetzt startet Simone Kowalski ordentlich durch. Und zwar in Form von Nacktfotos für die Mai-Ausgabe des Playboy.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anfängliche Skepsis

Gegenüber dem Männermagazin sagte die Norddeutsche zu dem Shooting und ihrer anfänglichen Skepsis: "Ich war voreingenommen und hatte Klischees von sehr expliziten Darstellungen im Kopf. Das war falsch von mir. Es ist schade, dass wir heutzutage so schnell urteilen, obwohl wir noch gar keine Ahnung von den Dingen haben."

Zum Thema Nacktheit empfiehlt sie übrigens Folgendes: "Wir sollten in dieser Hinsicht offener sein."

Simone Kowalski im Kurzporträt

Simone "Simi" Kowalski heißt bürgerlich Simone Margarethe Hartseil und lebt in Stade. Die einst begeisterte Leichtathletin hat ein Studium für internationales Grundschullehramt in der Tasche.

Bereits während ihres Mitwirkens an der 14. Staffel von "GNTM" wurden zahlreiche Big-Player-Unternehmen wie der Modeshop About You oder das Label John Frieda auf sie aufmerksam und buchten sie für ihre Werbekampagnen.