Gin aus dem Rheinland Siegfried Gin: Der starke Newcomer

14.11.2017
Siegfried Gin kaufen
© Amazon

Siegfried Gin ist der Durchstarter der deutschen Gin-Szene. Der vielfach preisgekrönte Gin setzt auf Lindenblüte und Marketing.

Gin als Start-up-Idee? Ja, das geht mittlerweile – dem großen Comeback des Wacholdergeistes sei Dank. Unter den vielen deutschen Privat-Destillerien sticht Siegfried Gin hervor. Neben vielen internationalen Preisen zeigen das auch zwei umgehend ausverkaufte Sondereditionen: Diese Spirituose vereint Handwerkskunst mit geschicktem Marketing.

 

Die Geschichte des Siegfried Gins

Am 11. November 2014 wurde das Start-up-Unternehmen Rheinland Distillers in das Bonner Handelsregister eingetragen. Ein Jahr später konnten sich die Gründer Raphael Vollmar und Gerald Koenen mit ihrem Weggefährten Peter Josef Schütz von der Eifel-Destillerie über jede Menge internationale Auszeichnungen für ihren Gin freuen. Beide Gründer kommen ursprünglich aus dem kaufmännischen Bereich. Diese Expertise zeigt sich in der Vermarktung von Siegfried Gin.

Als „handcrafted, micro-batch Gin“ wird die in kleinen Chargen hergestellte Spirituose auf der ansonsten deutschsprachigen Internetseite angepriesen. Bei der Namenswahl wurde ordentlich geklotzt und womöglich auch auf den Wiedererkennungswert auf dem internationalen Markt geschielt. Nichts Geringeres als die Nibelungen-Sage stand hier Pate. Das Hauptpflanzenpräparat des Gins ist die Lindenblüte. Und fiel nicht auch ein Lindenblatt Siegfried beim Bad im Drachenblut auf den Rücken und machte den Helden verwundbar? Eben, daher der Name – gern auch kumpelhaft als "Siggi" abgekürzt.

 

Siegfried Gin: Was steckt drin?

Siegfried Gin verfügt über einen Alkoholgehalt von 41 Volumenprozent und wird in Halbliter-Flaschen verkauft. 18 Pflanzenpräparate – sogenannte Botanicals – verleihen dem Wacholdergeist seinen Geschmack. Das Aroma-Profil beschreiben die Macher selbst so: "Die Frische von Lavendel trifft auf würzig-erdige Noten von Ingwer, Angelikawurzel und wird durch den dezent-warmen Charakter der Lindenblüte abgerundet, die Siegfried erst zu Siegfried macht."

Über die gesamte Liste der Inhaltsstoffe schweigen sich die Macher aus. Bekannt ist, dass zusätzlich diese Botanicals mit in den Kupferkessel wandern:

  • Wacholder
  • Pomeranze
  • Thymian
  • Kardamom
 

Siegfried Gin: Mehr als ein Gin

Angesichts der vielen internationalen Auszeichnungen für Siegfried Gin merken manche Beobachter an, dass andere deutsche Gin-Hersteller gar nicht erst auf die Idee kämen, ihre regionalen Produkte in San Francisco oder Hongkong bei Wettbewerben einzureichen. Vermarktungsgeschick aber gehört zu den Talenten der Gründer. Das bewiesen sie auch mit den bislang zwei Sondereditionen, dem Siegfried Distiller's Cut #1 und #2.

Beide lieferten mit 45 Volumenprozent einen etwas höheren Alkoholgehalt als ihr Original und waren auf jeweils 980 Flaschen limitiert. Bei der ersten Sonderausgabe 2016 wurde auf leichte Minznoten, bei der zweiten auf das Aroma von Himbeeren gesetzt. Beide Spezialabfüllungen waren im Nu ausverkauft und werden aktuell zu teils horrenden Preisen gehandelt – der reguläre Preis lag bei 49,90 Euro.

Neben T-Shirts mit dem Aufdruck „Siggi who?“ ist aktuell auch ein Adventskalender im Angebot. Der besteht lediglich aus einem transparenten Sticker, der auf die Flasche geklebt wird und die tägliche Dosis Gin bis Heiligabend anzeigt.

 

Siegfried Gin kaufen

Siegfried Gin – Rheinland Dry Gin liegt bei Amazon.de in der Kategorie "Gin" in den Top 20. Im Vergleich zum Hersteller-Shop lässt sich hier der eine oder andere Euro sparen. Rund drei Dutzend Käufer haben den Wacholdergeist mit 4,5 von 5 Sternen bewertet. Viele Kunden loben den feinen und dennoch kräftigen Geschmack. Ob pur, im Gin Tonic oder als Beigabe zum Cocktail: Der Mehrheitsmeinung zufolge bewährt sich Siegfried Gin in vielen Lebenslagen.

Der Wacholdergeist wird auch in anderen Größen als der regulären Halbliter-Flasche angeboten. Bei Amazon.de ist die Siegfried Rheinland Dry Gin Deutschland 0,04 Liter Miniatur sowie die riesige Siegfried Gin Rheinland Dry Gin 3-Liter-Flasche erhältlich.

Siegfried Gin in diversen Größen
Siegfried gibt's in mehreren Größen © Amazon

Sehr beliebt ist auch ein Kombi-Paket aus Gin und passendem Tonic Water. Sehr gute Bewertungen erhält dieses:

Siegfried Gin – Rheinland Dry Gin (Inklusive Fever-Tree Indian Tonic 8er Dosen)

Siegfried mit Fever Tree
Siegfried Gin mit Fever-Tree Tonic Water © Amazon

Bei Siegfried Gin – Rheinland Dry Gin (Inklusive Fever-Tree Indian Tonic 8er Dosen) bekommst du zusätzlich zur Spirituose acht Dosen des Premium Indian Tonic Waters der Marke Fever-Tree. Das Ganze kostet gerade einmal einen Euro mehr als eine Flasche Siegfried Gin – und die zwei Euro Einwegpfand sind im Kaufpreis bereits enthalten.

Teurer fällt diese Variante aus:

Siegfried "Siggi" Gin – Rheinland Dry Gin (Inklusive Windspiel Tonic Water)

Siegfried Gin mit Windspiel Tonic
Siegfried mit Windspiel Tonic © Amazon

Hier wird der Siegfried Gin mit zehn Dosen Tonic Water der Marke Windspiel ergänzt. Es wird mit natürlichem Mineralwasser aus der Vulkaneifel hergestellt.

Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.