Tierschützer empört Anabolika-Mast? Farm mit Mutanten-Schweinen entdeckt

Redaktion Männersache 30.01.2018
Schweine auf einer Mastfarm in Kambodscha: Zucht mit Anabolika?
© Viral Thread

Diese Bilder lassen Tierschützer auf der ganzen Welt Amok laufen.

In den sozialen Netzwerken kursieren verstörende Videoaufnahmen, die Schweine mit überdimensionalen Muskeln auf einer Mastanlage in Kambodscha zeigen.


Neben den Schwarzenegger-resquen Dimensionen der Tiere stören sich die Umwelt-Aktivisten vor allem an den grenzwertigen Bedingungen, unter denen die Schweine offenbar im südostasiatischen Land gezüchtet werden.

Halb Mensch, halb Schwein: Schaf bringt diabolische Kreatur zur Welt

Halb Mensch, halb Schwein: Schaf bringt diabolische Kreatur zur Welt

So zwängen sich die Paarhufer mühevoll durch die engen, von Gitterstäben begrenzten Gänge der Zuchteinrichtung, während der Farmer ihr Elend mit der Kamera festhält.

In den Umlauf gelangten die verstörenden Bilder, nachdem ein Mann sie auf Facebook hochgeladen hatte, um für das Sperma der Schweine bzw. ein synthetisches Befruchtungs-Paket zu werben.

Als Verkaufsargument für den rund sechs Euro teuren "Bausatz" nennt er die enorme Größe seiner "Frankenschweine".

Zucht mit Anabolika? Schweine auf einer Mastfarm in Kambodscha
© Viral Thread

Laut "Viral Thread" haben Tierschützer bereits Ermittlungen aufgenommen, um die Ursache für die grotesken Dimensionen der Schweine zu ergründen.

Weitere Eindrücke von eben diesen erhältst du mithilfe der Bilder unten.

Auch interessant:
15 Meter lang: Mysteriöse Seekreatur an Strand gespült
Mysteriöse Attacke: Wald-Kreatur schlägt Biker von Maschine​
 

Schweine auf einer Mastfarm in Kambodscha: Zucht mit Anabolika?
© Viral Thread

 

Schweine auf einer Mastfarm in Kambodscha: Zucht mit Anabolika?
© Viral Thread
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.