Traumjob? Schokoladen-Tester: Offene Stellen beim "Milka"-Hersteller

Redaktion Männersache 09.02.2018
Schokoladen-Tester: Offene Stellen beim „Orea“-Hersteller
© iStock / NikiLitov

Mondelez International, das Unternehmen hinter "Milka" und den "Oreo"-Keksen, hat mehrere offene Stellen zu vergeben, nach denen sich die Finger geleckt wird.

Weißt du noch als dich früher alle auslachten, nachdem du sagtest, du willst mit Schokolade-Essen dein Geld verdienen? Jetzt kannst du es den Hatern zeigen, jetzt ist deine große Zeit gekommen.

Endlich: Kinder-Schokolade bald als Eis erhältlich

Endlich: Kinder-Schokolade bald als Eis erhältlich

Mondelez International sucht gerade nach neuen Mitarbeitern. Eine der vier offenen Stellen wird als "Schokolade- & Kakaogetränke-Tester" bezeichnet. Zudem werden drei "Schokoladen-Tester" gesucht.

Für elf Euro die Stunde kannst du Schokolade essen - beziehungsweise testen. Die Kalorien, die du dabei zu dir nimmst, kannst du als "Bonus-Zahlung" interpretieren.

Ein Masterabschluss in "Schokologie" ist kein Einstellungskriterium. Überhaupt brauchst du keinerlei Referenzen, die dich für den Job qualifizieren könnten. Du solltest einfach nur offen sein für neue Geschmäcker.

Im Vor-Ort-Training erlernst du, deine "Geschmacksknospen und das spezifische Vokabular zu entwickeln, das erforderlich ist, um deine Meinung zu kommunizieren", wie es in der Job-Beschreibung so schön heißt. Klingt spannend.

Zwei kleine Wehrmutstropfen gibt es allerdings: Es handelt sich um eine Teilzeit-Stelle, mit maximal acht Wochenstunden. Zudem ist die Stelle in England zu vergeben – Mist! Aus Frust erst mal eine Tafel Schokolade futtern.

Auch lecker:
Biertrinken als Job: Die Bierothek sucht Bierscouts
Milka sucht Schokoladen-Tester - jetzt bewerben

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.