Hochexplosives Feature Das Samsung Galaxy Note 7 ist jetzt in GTA 5 – als Bombe

15.02.2017
In GTA 5 kann das Samsung Galaxy Note 7 als Bombe eingesetzt werden
© YouTube/ModdedGames

Als wäre Samsung sein hochexplosives "Galaxy Note 7" nicht schon genug um die Ohren geflogen. 

Nun haben einige findige Videospiel-Programmierer das Flop-Smartphone auch noch zu Grand Theft Auto 5 hinzugefügt – und zwar als Bombe.


Das Handy ersetzt in der modifizierten GTA5-Version die allseits beliebte "Sticky Bomb" und kann folgerichtig problemlos an nahezu jeder Oberfläche befestigt werden.

Ein Samsung Galaxy Note 7 in GTA 5
© The Verve

Einfache Installation

Natürlich fallen die Explosionen der Smartphone-Bomben ein wenig heftiger aus, als die Spontan-Entzündungen des "Galaxy Note 7" in der realen Welt. Wir wären ehrlich gesagt aber auch ein wenig enttäuscht, wenn dem nicht so wäre.

Wenn du GTA 5 am PC zockst und deine Feinde stilecht per Couchcomputer-Sprengsatz ins Jenseits befördern möchtest, kannst du die Mod HIER in nur wenigen Schritten installieren.

Zu Inspirationszwecken kannst du dir im Video unten anschauen, wie andere Gamer in Los Santos per Taschencomputer-Terror eine epische Spur der Verwüstung hinterlassen.

Samsung ist sauer

Samsung war naturgemäß wenig begeistert davon, dass tausende GTA-5-Jünger Bildmaterial ihrer Galaxy-Note-7-Amokläufe auf YouTube teilten.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge machte der südkoreanische Elektro-Gigant vom "Digital Millennium Copyright Act (DMCA)" Gebrauch, um YouTube zu zwingen, die entsprechenden Clips wegen Urheberrechtsverletzungen von der Videoplattform zu verbannen.

Lächerliche Übertreibung

Wie "Verge" berichtet, erfüllt dieser Fall allerdings nicht wirklich die Voraussetzungen für eine traditionelle Urheberrechtsverletzung nach DMCA-Regularien.

Die Seite bezeichnet das Samsungs Vorgehen als "lächerliche Übertreibung". Vielmehr sollte die Angelegenheit als nicht Image-schädigende Parodie bewertet werden.

Und da das Video oben Stand jetzt (21. Oktober 2016) noch live geschaltet ist, scheint der Publisher zumindest vorläufig erfolgreich gegen das gerichtliche Bestreben Samsungs vorgegangen zu sein.

Mehr zum Thema:
Quiz: Kennst du Namen aller FIFA-Cover-Stars?​
Was will uns Rockstar Games mit diesem roten Bild sagen?

Tags:
Herrenjacken

Entdecken Sie Qualität von BABISTA

Copyright 2017 maennersache.de. All rights reserved.