Viral Röcke sind eine Einladung an IHN – immer!

16.10.2017
Röcke sind eine Einladung an IHN – immer!
© iStock / Nikkolia

Das Frauenmagazin "Frau im Trend" aus dem Hause Hubert Burda hat in ihrer aktuellen Ausgabe einen Beitrag zu Röcken veröffentlicht. Die Message: Röcke, unabhängig ihrer Länge, sind immer eine sexuelle Einladung an die Männer.

Der Artikel erschien in der Reihe "Freche Tipps – frivole Geheimnisse" und spricht von Röcken als "sinnliche Männerträume", die "intime Signale" versprühen. Drei Rocklängen werden weiterhin vorgestellt und auf ihre erotische Wirkung auf die Männer hin analysiert.

Frauen in Miniröcken gelten als "Blick-Jägerin[en]", die Männer zu erotischen Träumen anregen. Knielange Röcken besagen, dass "die Dame eine Lady im Alltag – aber frei und fordernd im Schlafzimmer" ist. Je weniger zu sehen ist, schreibt der Bericht über lange Röcke, "desto mehr entflammt seine Fantasie" und der Mann wolle "das Unsichtbare mit den Händen erkunden".

Entdeckt und bei Twitter geteilt hat den Beitrag die feministische Organisation Pink stinks. Daraufhin folgte ein wahrer Shitstorm dem "Frau im Trend"-Bericht.

An die Frauen unter unseren Lesern: Nein, die meisten Männer sind nicht so!

Auch interessant:
Bad Boys fürs Bett: Was reizt Frauen an Draufgängern!?
Aus Rache: Frau zündet Penis von untreuem Freund an

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.