Sport Robert Lewandowski verteidigt erfolgreich den Bachelor

10.10.2017
Robert Lewandowski Bachelor
© Wojciech Modzelewski /Wyzsza Szkola Edukacja w Sporcie

Bayern Münchens Stürmer Robert Lewandowski hat am Montag seine Bachelorarbeit verteidigt, nur einen Tag nach dem gewonnenen WM-Qualifikationsspiel seiner polnischen Nationalelf gegen Montenegro (4:2).

Was für eine Wochenstart für den Rekordschützen der polnischen Nationalmannschaft: Am Sontag sichert er sich den Einzug in die WM-Endrunde in Russland, nur um tags drauf lässig den Bachelorabschluss in die Tasche zu stecken.

Ein Mann wird von einem Fußball im Gesicht getroffen

In Superzeitlupe: Mann lässt sich Fußball ins Gesicht schießen

Der Titel von Lewandowskis Arbeit lautet „RL9. Der Weg zum Ruhm“ und thematisiert ihn selbst, Robert Lewandowski. „Die Arbeit erzählt die Geschichte seiner Fußballkarriere vom kleinen Jungen in den Straßen zu einem großen Star des internationalen Fußballs", sagte Prüfer Marek Rybinski.

Lewandowski studierte an der Sporthochschule in Warschau und erhielt dreimal die Bestnote für seine Lizenz in Training und Management des Sports.

Auch interessant:
Fußball: Neues Deutschland-Trikot im Retro-Look
Champions League: So kompliziert wird's für Fußballfans

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.