wird geladen...
Corona-Update

Chef des Robert Koch-Instituts warnt vor 10 Millionen Corona-Infizierten in Deutschland

Der Chef des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, hat Deutschland eindringlich vor einer verheerenden Ausbreitung des Coronavirus gewarnt.

Lothar Wieler
RKI-Chef Lothar Wieler warnt vor 10 Millionen Corona-Infizierten in Deutschland GettyImages/Maja Hitij

Robert Koch-Chef warnt vor 10 Millionen Corona-Infizierten in Deutschland

Lothar Wieler hat als Chef des Robert Koch-Instituts gerade allerhand zu tun. Alltäglich klärt das RKI die deutsche Öffentlichkeit über den aktuellen Stand hinsichtlich der grassierenden Corona-Pandemie auf.

Düsteres Bild

Am 18. März mahnte Lothar Wieler noch einmal eindringlich zur Einhaltung der neuverordneten Regeln, um das Virus weitestgehend einzudämmen und die Fallzahlen nicht weiter hochschnellen zu lassen. Er sagt: "Wir sind ein bis zwei Wochen vor Italien".

Wenn es hierzulande nicht gelinge, die Kontakte unter den Menschen drastisch zu reduzieren, könne es "in zwei bis drei Monaten zehn Millionen Infizierte geben", so Wieler.

Sorgenkind Italien

Italien hat aktuell mit über 35.000 Covid-19-Kranken am meisten mit der Pandemie in Europa zu kämpfen. Zudem sind dort bereits fast 3000 Menschen an der Lungenkrankheit gestorben.

Seit Dezember 2019 breitet sich das Coronavirus aus. Ausgehend von der chinesischen Millionenstadt Wuhan, hat die Epidemie mittlerweile alle Kontinente erreicht. Bislang starben weltweit über 8.600 Menschen, über 207.000 haben sich infiziert. (Stand: 19. März 2020).

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';