Von Playstation bis SNES Retroengine Sigma: Dieses Gerät vereint 28 Konsolen

10.03.2017

Retroengine Sigma ist der Traum aller Gamer: Die Spielestation vereint fast 30 Konsolen unter einem Namen!

Wie cool wäre es, alle bekannten Konsolen in nur einem einzigen Gerät zu vereinen? Das Doyodo-Team mit Sitz in Santa Monica in Kalifornien will genau diese Gamer-Fantasie Wirklichkeit werden lassen.

Ihre sogenannte Retroengine Sigma soll insgesamt 28 Spielkonsolen vereinen - darunter Klassiker wie den Atari 2600 und den Super Nintendo SNES, aber auch Geräte wie die Playstation und den Gameboy Color.

SmartBoy: So heißt Hyperkin's Gadget, das Smartphones mit GameBoy-Spielen kompatibel machen soll

Adapter verwandelt Smartphones in GameBoy's

 

Wo kann man Retroengine Sigma kaufen

15 Spiele sollen auf der Konsole vorinstalliert sein – neue Spiele kommen via Download oder SD-Karte auf die Retroengine Sigma.

Wann genau die Konsole auf den Markt kommt, steht nicht endgültig fest. Experten gehen von einem Verkaufsstart im Juni 2017 aus. Preislich soll sich die Retro-Konsole unter 100 Euro bewegen.

Zum Thema:
Moderner "GameBoy" auf CES vorgestellt
Nintendo-Boss zockt "Super Mario" in Weltrekordzeit

Die Retro-Gaming-Konsole Sigma von Doyodo vereint 28 kultige Spielesysteme in sich
© Doyodo

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.