Schwarzes Brett Weihnachten: So sucht ein einsamer Rentner Platz zum Mitfeiern

20.11.2017

Diese herzerwärmende Anzeige eines Rentners in einem Berliner Supermarkt ist - vorsichtig ausgedrückt - ungewöhnlich. Er sucht nämlich kein neues Regal oder eine entlaufene Katze, sondern einen Ort, an dem er das kommende Weihnachtsfest verbringen kann.

Die Berlinerin Femina Lisa wollte nur frisches Gemüse und einen Ingwertee kaufen und warf dabei einen Blick auf das Schwarze Brett. Da entdeckte sie eine unkonventionelle Anzeige eines Rentners, die sie fotografierte und auf Facebook teilte.

Handgeschrieben steht auf dem Zettel: "Wo findet einsamer Rentner, Witwer, im kleinen Kreis zu Weihnachten einen Platz zum Mitfeiern?"

Unter ihren Post schrieb die Frau, sie hoffe, dass sich jemand finde, der den Herzenswunsch des Rentners erfüllen könne. Und in der Tat könnte es ein Happy End geben.

Der Post wurde bereits über 2000 Mal geteilt. Am Freitag schrieb die Berlinerin, dass sie mehr als 30 Anfragen erhalten habe. Die Sterne stehen also günstig, dass der Suchende das Fest der Liebe nicht alleine verbringen muss.

Auch interessant:
Mitten in der Wüste: Liebespaar stirbt Arm in Arm
Weihnachten für Männer: Der Whisky-Adventskalender

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.