News-Update Bundesarbeitsgericht urteilt: Reisezeit ist Arbeitszeit

Timo | Männersache 18.10.2018

Reisezeit ist Arbeitszeit! Dies hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. Wir haben die Einzelheiten des Urteils.

Reisezeit ist Arbeitszeit.
Reisezeit ist Arbeitszeit. Foto:  Instagram/izusek
 

Reisezeit ist Arbeitszeit

Das wird viele Arbeitnehmer freuen, denn das Bundesarbeitsgericht hat jetzt zu ihren Gunsten entschieden. Demnach ist die gesamte Reisezeit bei einer Dienstreise als Arbeitszeit zu werten - unter bestimmten Voraussetzungen..

Du kannst für Til Schweiger arbeiten
9 Euro die Stunde! Du kannst für Til Schweiger arbeiten

 

Bedingungen des Urteils

Es muss laut Gericht allerdings gewährleistet sein, dass die Reise ausschließlich im Interesse des Arbeitgebers erfolgt. Zudem erklärten die Richter des Bundesarbeitsgerichts, dass sich die Reisezeit konkret an einem Direktflug in der Economyclass orientiere.

Kjetil Nordin hat eine Map aus "Super Mario Bros" als Teppich gehäkelt
6 Jahre Arbeit: Mann häkelt Teppich mit Super-Mario-Map

 

Hintergrund der Klage

Geklagt hatte der Mitarbeiter eines Bauunternehmens, der eine Dienstreise nach China unternahm und dafür insgesamt vier Reisetage brauchte. Sein Arbeitgeber zahlte ihm pro Hin- und Rückreise jedoch nur acht Stunden. Das Gericht entschied weitestgehend zugunsten des Klägers.
Allerdings hatte dieser auf eigenen Wunsch noch einen Zwischenstopp in Dubai eingelegt, weshalb das Gericht noch nicht abschließend entschied, ob dem Kläger die geforderte Vergütung in vollem Umfang zusteht.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Paar schiebt Kinderwagen - als die Polizei hineinsieht, klicken die Handschellen
US-Wildhüter tötet Großwild im Urlaub – Entlassung

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.