wird geladen...
Outdoor-Update

Regenhose Herren: Die besten wasserdichten Hosen im Check

Der regnerische Herbst steht vor der Tür und du willst dich vernünftig dafür ausrüsten? Dann brauchst du eine Regenhose für Herren. Wir zeigen dir die besten Modelle gegen Nässe.

Regenhose Herren - Regenhose
Eine Regenhose schützt dich zuverlässig vor Nässe iStock/suzyco

Das Wichtigste in Kürze

  1. Eine gute Regenhose sollte Regen und Nässe abhalten, aber gleichzeitig bequem sein
  2. Unterschieden werden zwei Arten: Softshell- und Hardshell-Hosen
  3. Brauchst du eine Fahrrad- oder Motorrad-Regenhose oder eine zum Wandern sollte diese auf jeden Fall atmungsaktiv sein
  4. Möchtest du deine Regenhose im Winter anziehen, solltest du auf eine Thermo oder gefütterte Regenhose zurückgreifen

Regenhose Herren: Die besten Modelle im Vergleich

Egal ob fürs Fahrrad- oder Motorradfahren, fürs Wandern oder im Winter wenn es kalt ist - bei Schmuddelwetter hält dich eine gute Regenhose trocken. Wir zeigen dir die funktionalsten und coolsten Modelle. 

Regenhose von Vaude

Die Regenhose von Vaude hat im Vergleich am besten abgeschnitten. Die Regenhose besteht aus Polyurethan, ist wind- und wasserdicht sowie atmungsaktiv. Weiterhin ist diese leicht zu verstauen und geeignet für die Waschmaschine. Besondere Vorteile sind zum einen die verstellbaren Beinabschlüsse, zum anderen können die Seiten komplett geöffnet werden. 

Ein Kunde berichtet auf Amazon von seiner Erfahrung mit der Regenhose: "Super tolle Regenhose! Natürlich sollte man solch ein Kleidungsstück nach einer gewissen Zeit auch mal imprägnieren, da selbst die beste Imprägnierung mit der Zeit nachlässt. Zur Passform kann ich nur sagen: Super! Habe die Hose in XL bestellt und sie sitzt perfekt. Im Vergleich zu meiner etwas günstigeren Hose muss ich sagen - kein Vergleich, Vaude ist eben gut! Ganz klare Kaufempfehlung".

Die Fakten auf einen Blick:

  • Obermaterial: Polyurethan
  • Eigenschaften: Wasserdicht/Winddicht/Atmungsaktiv
  • Waschmaschinengeeignet
  • Bewertung: 4,1 von 5 Sternen auf Amazon

Regenhose von Helly Hansen

Liebling der Kunden auf Amazon ist die Regenhose von Helly Hansen. Bei ganzen 304 Rezensionen ist die Hose mit durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen bewertet - super! Die Hose ist wasserdicht, wegen des weiten Schnitts einfach überzuziehen und hat Druckknöpfe an den Knöcheln. Darüber hinaus sieht sie auch noch super aus!

"Beste Regenhose" schreibt ein glücklicher Käufer auf Amazon und weiter: "Hatte vorher schon Regenhosen, die aber bei Weitem nicht an diese herankommen. Zu 100 Prozent wasserdicht, Hose ist super bequem, schön elastisch und sehr gut über normaler Kleidung zu tragen. Ideal zum Fahrradfahren, egal ob zur Arbeit oder auch für eine Freizeittour. Das Material ist sehr weich und super angenehm. Mit dieser tollen Hose kann man sich sogar an Regentagen erfreuen. 100 Prozent Weiterempfehlung".

Die Fakten auf einen Blick:

  • Obermaterial: Polyurethan
  • Eigenschaften: Wasserdicht
  • Bewertung: 4,3 von 5 Sternen auf Amazon

Regenhose Baleno Cartouche

Die Regenhose Baleno Cartouche hat uns vor allem hinsichtlich des Designs überzeugt. Die Hose ist in schlichtem mattschwarz gehalten und hat einen geraden, etwas schmaleren Schnitt. Im Gegensatz zu vielen anderen Regenhosen liegt dieses Modell nicht auf den Knöcheln auf, sondern endet kurz darüber, was sehr modern wirkt. Darüber hinaus ist das Modell wind- und wasserdicht und einfach überzuziehen, hat Verschlüsse an den Knöcheln und ist waschmaschinengeeignet.

Auf Amazon findest du unter anderem die folgende positive Rezension: "Das Material fühlt sich angenehm weich an und nicht wie billiges Gummizeug. Die Hose ist im Bund extrem dehnbar und passt somit auch um einen etwas umfangreicheren Bauch. Mit dem Beinreißverschluss lässt sich die Hose auch bei bereits angezogenen Schuhen oder Gummistiefeln anziehen. Habe sie nach dem Auspacken gleich anbehalten und mit den Hunden gemeinsam ausgeführt. Ist auf jeden Fall empfehlenswert".

Die Fakten auf einen Blick:

  • Obermaterial: Polyurethan
  • Eigenschaften: Wasserdicht/Winddicht/Atmungsaktiv
  • Waschmaschinengeeignet
  • Bewertung: 4 von 5 Sternen auf Amazon

Regenhose Regatta Packaway II

Das beste Schnäppchen in unserem Vergleich ist die Regenhose Regatta Packaway II. Trotz des günstigen Preises ist die Hose zuverlässig wasserdicht (5.000 mm Wassersäule) und winddicht. Zudem ist sie leicht zu verstauen und für die Waschmaschine geeignet. Besondere Vorteile sind die offenen Hosentaschen (der Eingriff befindet sich darunter) und das leichte Überziehen.

Ein glücklicher Kunde bewertet die Hose auf Amazon: "Perfekt! Hält was sie verspricht, passt wie angegossen. Bis jetzt hat sie mich weder im Wald, am Meer oder beim Hundesport enttäuscht".

Die Fakten auf einen Blick:

  • Obermaterial: Polyamid
  • Eigenschaften: Wasserdicht/Winddicht
  • Waschmaschinengeeignet
  • Bewertung: 4,2 von 5 Sternen auf Amazon

Was ist eine Regenhose und wie funktioniert sie?

Eine Regenhose ist eine spezielle Hose, die aus synthetischen Stoffen gefertigt ist und dich vor Regen und Nässe schützt. Eine solche kannst du über deiner Alltagskleidung tragen, weswegen sie sich ideal zum Sport, Fahrradfahren oder Spazieren bei Regen eignet. Die Oberseite einer Regenhose ist mit einem wasserabweisenden Material beschichtet, idealerweise befindet sich darunter eine einseitig wasserabweisende Schicht, die aber Schweiß und Feuchtigkeit nach außen abgibt. 

Welche Regenhosen gibt es?

Unterschieden werden Softshell- und Hardshell-Hosen:

Softshell-Regenhosen bestehen aus mindestens zwei schweißdurchlässigen Schichten und sind besonders atmungsaktiv. Zudem sind sie äußerst weich und flexibel und eignen sich daher perfekt für Sport- und Freizeitaktivitäten.

Hardshell-Regenhosen bestehen aus mehreren Lagen und sind extrem robust. Die meisten Hosen haben eine atmungsaktive Innenschicht, eine dicke Mittelschicht aus Polyester und eine dünne Laminierung der Oberschicht. Solche Modelle sind komplett wasser- und winddicht und eignen sich bei starkem Unwetter und auch bei kälteren Temperaturen im Winter. 

Darauf musst du beim Kauf einer Regenhose achten

Wenn du eine Regenhose kaufen möchtest, gibt es ein paar Aspekte, auf die du achten musst: Zuerst musst du entscheiden, wofür du die Hose nutzen möchtest und ob sich dafür eine Softshell- oder eher eine Hardshell-Hose eignet. Achte nach dieser Entscheidung auf das Material der Hose. Wichtig ist vor allem, dass die Hose wasser- und je nach Bedarf auch winddicht und atmungsaktiv ist. Und nicht zuletzt ist natürlich auch das Design entscheidend. 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';