News-Update

Massenproteste in Russland: Putin teilt Urlaubsfotos

Der russische Präsident Wladimir Putin zeigt sich trotz Massenprotesten in seinem Land entspannt im Urlaub.

Wladimir Putin
Wladimir Putin Foto: imago images/ZUMA Wire

Bereits in der Vergangenheit sorgten die Urlaubsbilder des Kremlchefs für einige Schlagzeilen. Unvergessen seine Oberkörper-frei-Fotos auf einem Pferd, die vor allem eine Botschaft sendeten: Putin ist ein starker Anführer.

Auch interessant:

Nach der kürzlich durchgeführten Parlamentswahl in Russland sind viele Menschen danach auf die Straße gegangen, weil die Wahlbetrug wittern. Wahl-Gewinner Putin zeigt sich derweil im Sibirien-Urlaub - erneut als "starker Mann" inmitten der Natur.

Massenproteste in Russland - und Putin teilt "kraftvolle" Urlaubsfotos

Vor Kameras setzt sich Putin dabei erneut in Szene. Der 68-Jährige ist beim Wandern in einem südsibirischen Naturreservat zu sehen und spricht mit dem Direktor des Naturreservats über den Tierbestand. Mit von der Partie ist übrigens der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu, ein enger Freund von Putin.

In einem vom Kreml freigegebenen Video sagt Putin beispielsweise über die 600 Bären, die in dem Reservat zu Hause sind, das sei "ordentlich". Über ein Rothirsch-Rudel sagt er: "Solche habe ich noch nicht gesehen." Dann witzelt er, dass wenn die Hirsche bei den Olympischen Spielen antreten würden, niemand eine Chance gegen sie hätte.

Für die Nacht macht es sich der Staatslenker dann spartanisch in einem Zelt bequem. Die Bilder sind bereits Anfang September aufgenommen worden, wurden allerdings erst jetzt veröffentlicht.

Im März 2021 zogen Putin und Schoigu bereits durch verschneite Taiga-Wälder. Bereits damals zeigte sich Putin als "Macher", steuerte den Geländewagen beispielsweise selbst durch die unwegsame Winterlandschaft.

Hier geht es zu Putins Urlaubsvideo!

Auch spannend:

Sexy DJane! Giulia Siegel zieht blank

Trottel springt in Amazonas, um lebensgefährliches Selfie zu machen

Video: Mann badet in einem Pool voll mit Cola – dann wirft er Mentos hinein

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.