Gaming-Peripherie

PS5-Zubehör: So holst du das Beste aus deiner neuen Konsole

Du möchtest für deine Konsole noch praktisches PS5-Zubehör kaufen? Wir geben dir eine Übersicht und verraten dir alles zu Fernbedienung, Headset, Kamera und zur Controller Ladestation.

ps5-zubehoer
PS5-Zubehör wie DualSense-Controller, Headset, Kamera oder Controller-Ladestation sind teils essenziell für dein Gaming-Erlebnis. Foto: PR

PS5-Zubehör: Das gibt es und das brauchst du

In der Regel haben neue Spielekonsolen wie Sonys PS5 alles Nötige für den Start bereits mit an Bord. Oft greifst du jedoch bereits zum Release auf jede Menge alternative Peripherie für ein verbessertes Spielvergnügen zurück. Möchtest du dieses PS5-Zubehör schließlich kaufen, gehst du bei den offiziellen Produkten von Sony dabei das geringste Risiko ein - die Japaner ergänzen ihre überschaubaren Accessoires nämlich selten um minderwertige Technik. PS5-Zubehör von Drittherstellern ist derweil mal mehr, mal weniger sinnvoll - aber auf jeden Fall einen ersten Blick wert.

Während bestimmte Produkte vielleicht nicht für jeden Gamer gleichsam interessant sind, entpuppen sich andere als absoluter Pflichtkauf: Einen zweiten PS5-Controller etwa solltest du auf jeden Fall direkt mit der Konsole zusammen kaufen, schließlich brauchst du ihn zum Beispiel für viele lokale PS5-Multiplayer-Games wie "Call of Duty: Black Ops Cold War" oder "Fortnite". Und ist der mitgelieferte Controller einmal leer, hast du sofort ein voll aufgeladenes Ersatz-Pad zur Hand.

Das beste PS5-Zubehör: Headset, Kamera, Controller-Ladestation & Co.

Außerdem taugen vielleicht noch ein PS5-Headset, die komfortable Sony-Fernbedienung, eine praktische Dual-Sense-Ladestation oder die hochauflösende PS5 HD-Kamera als potenzielles Konsolenzubehör - je nachdem, wofür du deine PS5 eben so nutzt. Möchtest du also noch PS5-Zubehör kaufen, verraten wir dir, was du in Erwägung ziehen solltest und warum.

DualSense Wireless-Controller: Das fast perfekte Gaming-Pad

Der neue DualSense-Controller ist größer als sein PS4-Vorgänger, liegt aber deutlich besser in deiner Hand. Genau wie die PlayStation 5 gibt es die drahtlosen Pads (bisher) nur in Weiß, auch wenn die schwarze Unterseite an alte Zeiten erinnert. Zwei stylishe LED-Streifen umrahmen das mittige Touchpad, während der PS5-Controller für ein intensiveres Spielgefühl natürlich erneut zu bestimmten Aktionen und Sounds ein angenehmes Rumpeln erzeugt. Während das Steuerkreuz und die altbekannten Analogsticks zuverlässig auf Griffigkeit setzen, ist die präzise Gyro-Steuerung bislang eher ein Gimmick. Das spannende Feature kommt aber sicher bald prominenter zum Einsatz.

Fakten im Überblick:

  • Bewegungssensor (Gyro-Steuerung)

  • Adaptive Trigger

  • Integriertes Mikrofon und Headset-Anschluss

  • Haptisches Feedback durch Doppelantriebe

PS5-Headset

PS5-Headsets gibt es bereits von verschiedenen Drittherstellern - doch Original-PS5-Zubehör von Sony ist in puncto Klangqualität bekanntlich die sicherste Wahl. Das Sony Pulse 3D-Headset in schickem Weiß beherrscht dreidimensionalen Sound, damit dir die Kugeln wortwörtlich um die Ohren sausen oder der Fahrtwind an ihnen vorbeizischt. Optimierte Ohrpolster sorgen für einen komfortablen Sitz, während zwei Mikrofone deine Sprache klar übertragen - etwa für eine Runde Online-Mehrspieler zwischendurch. Der Akku des kabellosen PS5-Headsets hält derweil bis zu zwölf Stunden durch.

Fakten im Überblick:

  • 3D-Sound

  • Wireless

  • Akkulaufzeit bis zu 12 Stunden

  • Kompatibel mit PS4 und PS5

Sony PS5 HD-Kamera

Willst du mit der PS5 deine Spielszenen via Twitch oder YouTube streamen, brauchst du neben der Konsole und optional einem Headset natürlich auch noch eine passende Linse. Die Sony PS5 HD-Kamera positionierst du ganz einfach oben auf deinem Bildschirm (oder mittels Standfuß darunter) und schon kannst du im Prinzip direkt loslegen. Sonys Kamera unterstützt die Full-HD-Auflösung und deckt dank der Dual-Weitwinkelobjektive ein breites Aufnahmefeld ab. Sehr praktisch außerdem: Das Background-Removal-Tool entfernt auf Wunsch den kompletten Hintergrund, damit unerwünschte Details im Stream ausbleiben.

Fakten im Überblick:

  • Ganz einfach losstreamen

  • Full-HD-Auflösung

  • Dual-Weitwinkelobjektive

  • Backgrund-Removal-Tool

PS5 Fernbedienung: Ein Muss für Film-Fans

Nutzt du die neue Sony-Konsole nur zum Zocken, kannst du dieses PS5-Zubehör getrost ignorieren. Kommt das High-End-Gerät jedoch wie von Sony gedacht als echtes Media-Center zum Einsatz, ist die offizielle PS5-Fernbedienung für dich Pflicht. Mit der Medienfernbedienung navigierst du nämlich deutlich komfortabler und stressfrei durch die Menüs von Netflix, Amazon Prime Video & Co. und greifst mit der jeweiligen Kurzwahltaste auf die wichtigsten Apps direkt zu. Schaust du deine Lieblingsfilme hingegen lieber auf Blu-ray, bist du hier ebenfalls besser beraten als nur mit dem DualSense. Und hast du deinen Controller gerade nicht griffbereit, schaltest du die Konsole auch mit der PS5-Fernbedienung ein.

Fakten im Überblick:

  • Komfortable Bedienung deiner Apps

  • Schnelltasten für Netflix, Prime Video & Co.

  • Kompatible TVs mit Infrarotsender steuern

Sony DualSense-Ladestation

Deine(n) PS5-Controller kannst du mit einem handelsüblichen USB-Kabel natürlich direkt über die Konsole an den USB-Ports aufladen. Sobald aber nur zwei Pads angeschlossen sind, nervt bereits der Kabelsalat. Mit der Dual-Sense-Ladestation betankst du deinen Wireless-Controller auch autark zur Konsole, ein entsprechendes Netzkabel ist dabei. Außerdem finden in der praktischen Erweiterung gleich zwei Steuerungseinheiten ihren Platz. Und keine Angst: Deine PS5-Controller sind genauso schnell wieder auf voller Leistung, wie beim Laden über die Konsole.

Fakten im Überblick:

  • Zwei Controller gleichzeitig laden

  • Kein Anschließen an die PS5 nötig

Welches PS5-Zubehör ist im Lieferumfang schon enthalten?

Damit du dir nichts doppelt anschaffst, solltest du wissen, welches PS5-Zubehör beim Kauf bereits mit in der Konsolenverpackung liegt. Der Inhalt ist übrigens immer gleich, ganz egal, ob du die Standard-Edition (499 Euro) oder die All Digital-Edition ohne Laufwerk (399 Euro) der neuen PlayStation unter dem Fernseher stehen hast. Die Box enthält also neben der PS5 immer einen DualSense-Controller, einen Standfuß für die Konsole, ein HDMI-Kabel, ein USB-Type-C-Kabel sowie ein Stromkabel.

Wann ist (immer wieder) PS5-Zubehör verfügbar?

Im Gegensatz zur Mutterkonsole ist das PS5-Zubehör in der Regel bei Amazon, anderen gängigen Online-Shops oder im Einzelhandel verfügbar. Und sind deine Wunschgeräte mal vergriffen, wartest du meist nicht lange auf Nachschub. Ganz neues PS5-Zubehör von Sony erscheint übrigens erfahrungsgemäß nur sehr selten - der japanische Hersteller setzt hier klar auf Qualität statt Quantität. Immerhin hat man gerade für die nahe Zukunft einen neuen PSVR-Controller angekündigt. Suchst du aber nach anderem PS5-Zubehör, solltest du einen Blick auf die Angebote von Drittherstellern werfen.

Welches PS5-Zubehör gibt es noch?

Die Auswahl an PS5-Zubehör wächst ständig: So gibt es etwa einen Ständer für die Konsole, Spiele und Zubehör, eine alternative Controller-Ladestation sowie schützende Daumenkappen für die Analogsticks des Controllers, damit deine Finger nicht abrutschen. On top greifst du auf ein großes Sortiment von 8K-HDMI-Kabeln oder Headsets zurück und bedeckst dein neuestes Baby mit einer Schutzhülle für deine PS5. Achte vor dem Kauf aber immer darauf, ob eine Anschaffung wirklich Sinn macht und setze bei technischem PS5-Zubehör zudem auf bekannte Marken wie Turtle Beach oder Snakebyte.

Noch mehr zur PS5