Mit Bluetooth PS4: Sony stellt neuen Onyx Wireless Controller vor

Redaktion Männersache 17.01.2018
Der Onyx Wireless Controller für die PS4
© Sony

Sony bringt den offiziell lizensierten Onyx Wireless Controller der Firma Hori auf den Markt.

Vorgestellt wurde der Controller auf dem Playstation.Blog und ist optisch eine Kombination des bekannten klassischen Sony-Original-Designs und des Xbox One-Controllers.

"Grand Theft Auto 5" ist das bestverkaufte Spiel aller Zeiten

"Grand Theft Auto 5" ist nun das bestverkaufte Spiel aller Zeiten

Der linke Stick befindet sich auf dem neuen Controller über dem Steuerkreuz. Die beiden Schultertasten R2 und L2 sind zudem leicht nach außen gedreht.

Wie im Original verfügt der Onyx Wireless Controller über ein Touchpad. Allerdings lassen sich auf den Bildern keine Anschlüsse für Headsets oder Kopfhörer finden.

Der Controller, der mit allen PS4-Varianten kompatibel ist, kann entweder per Bluetooth oder Kabel mit der Spielekonsole verbunden werden.  

Ein Ladekabel ist nicht Teil des Lieferumfangs.

Der Controller ist bereits seit dem 15. Januar 2018 erhältlich und kostet etwa 50 Euro.

Auch interessant:
Xmassaker: Mann packt PS4 aus. Wird von Psycho-Katze attackiert
199 Euro! Saturn bietet PS4 zum Spottpreis an

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.