Film-Update

Fortsetzung des Kult-Klassikers: "Prinz aus Zamunda" kommt zurück

Der Kultstreifen "Prinz aus Zamunda" aus dem Jahr 1988 mit Eddie Murphy in der Hauptrolle erhält eine Fortsetzung.

Eddie Murphy in Prinz aus Zamunda
Eddie Murphy in "Prinz aus Zamunda" Foto: imago images / United Archives

Kultfilm "Prinz aus Zamunda"

Die Komödie "Prinz aus Zamunda" ist ein wahrer Kultfilm. Er erschien 1988 und in der Hauptrolle sehen wir Eddie Murphy, der den Streifen auch geschrieben hat.

Er spielt Prinz Akeem, den Sohn von König Jaffe und Königin Aeoleon in Zamunda, einem fiktiven Königreich in Afrika. Als solcher lebt er im Luxus, der ihm jedoch wie ein Gefängnis vorkommt. Auf der Suche nach einer Frau reist er schließlich nach New York, wo er sich als mittelloser Student ausgibt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fortsetzung im März 2021

Im März 2021 wird es nun eine Fortsetzung von "Prinz aus Zamunda" geben, und zwar bei Amazon Prime Video. Der Streamingdienst postete am Donnerstag (17. Dezember 2020) erste Bilder aus dem Film auf Instagram.

Alte & neue Gesichter

Neben dem mittlerweile 59-jährigen Eddie Murphy ist auch der 64-jährige Arsenio Hall in der Rolle als Akeems bester Freund Semmi zu sehen. Neu mit dabei ist Wesley Snipes, der einen General aus einem Nachbarstaat in Afrika spielt.