TV-Update Übertragungsrechte in Deutschland: Premier League 2019 wieder bei Sky

Timo | Männersache 05.10.2018

Die englische Premier League kehrt ab der Fußballsaison 2019/2020 zum Bezahlsender Sky zurück.

Mesut Özil und die Premier League bald wieder auf Sky.
Mesut Özil und die Premier League bald wieder auf Sky. Foto:  Getty Images/Catherine Ivill
 

Premier League zurück bei Sky

Comeback der Premier League beim Bezahlsender Sky. Ab der kommenden Saison wird die englische Fußballliga wieder bei Sky Deutschland zu sehen sein – bis einschließlich der Saison 2021/2022.

Champions League: Ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky oder DAZN
Champions League: So kompliziert wird's für Fußballfans

 

DAZN guckt in die Röhre

Wo Gewinner, da Verlierer. Der Leidtragende dieser Entwicklung ist der bisherige Rechteinhaber DAZN. Der britische Streamingdienst hat sein Bedauern in einem Tweet zusammengefasst: "Wir machen's kurz: Der Verlust der Premier League Rechte an @SkyDeutschland schmerzt uns wirklich sehr. Lasst uns gemeinsam die Saison noch genießen. Wir werden euch auch in der kommenden Saison ein starkes Rechtepaket anbieten!"

Fußballprofi vom SC Freiburg: "Ich verblöde seit zehn Jahren"
Fußballprofi vom SC Freiburg: "Ich verblöde seit zehn Jahren"

 

Englischer Fußball für Deutschland und Österreich

Sky wird die Premier League ab der Saison 2019/2020 exklusiv und live in Deutschland und Österreich übertragen. Der Sender hatte die Rechte für die wohl beste Liga der Welt bis zum Jahr 2016 inne, bevor DAZN übernahm.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Was macht Roberto Baggio heute?
Das längste Fußballspiel der Welt

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.