Trauriger Todesfall Rätselhaft: Pornostar Olivia Nova stirbt mit nur 20 Jahren

Tobias | Männersache 27.01.2018
Pornostar Oliva Nova stirbt mit nur 20 Jahren
© Twitter / maxdefretes693

Der Pornostar Olivia Nova stirbt mit gerade einmal 20 Jahren in Las Vegas, wie ihr Agent bestätigte.

"Obwohl sie nur kurz durch Direct Models vertreten wurde, haben wir Olivia schnell als ein wunderschönes Mädchen mit einer süßen und sanften Persönlichkeit kennengelernt", zitiert die MOPO die Agentur der 20-Jährigen.

Schon mit zwölf Jahren stieg die schöne Nova ins Modelbusiness ein und seit 2017 wirkte sie in zahlreichen Erwachsenenfilmen mit.

"Rick und Morty": Porno Parodie der Kultserie

"Rick und Morty": Porno-Parodie der Kultserie

Woran sie gestorben ist, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Der Freund der 20-Jährigen starb im April des letzten Jahres, nachdem er sich im Heroinrausch das Leben nahm.

Wie wir berichteten, nahm sich erst am 6. Dezember 2017 der 23-jährige Pornostar August Ames das Leben. Ames litt an Depressionen und wurde wegen der persönlichen Entscheidung, nicht mit einem Homosexuellen-Darsteller vor der Kamera arbeiten zu wollen, bei Twitter hart kritisiert.

Auch interessant:
August Ames‘ Abschieds-Notiz wurde in ihrem Auto gefunden
Bei diesen Pornos kommen Männer am schnellsten

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.