Let's talk about Sex PornHub bietet jetzt Sex-Aufklärung an

Redaktion Männersache 21.04.2018
Pornhub will über Sex aufklären
© iStock/designer29/Pornhub - Montage: Männersache

Unter dem Motto "Let's talk about Sex" will der Porno-Anbieter PornHub nicht nur Anlaufstelle für erwachsene Abendunterhaltung sein, sondern auch aufklären.

Nachdem in den USA zuletzt Pornokonsum als öffentliche Gesundheitskrise bezeichnet wurde, schlägt der größte Onlineanbieter eben dieser mit einem "Sexual Wellness Center" zurück.

Diese Begriffe suchen Deutsche auf PornHub

Diese Begriffe suchen NUR die Deutschen auf PornHub

Der Konzern aus San Francisco will den Wink aus der Politik verstanden haben und geht in die Aufklärungsoffensive. Schließlich haben weltweit alleine im vergangenen Jahr 23 Milliarden Mal User in ihrem Browser-Fenster PornHub eingetippt.

In besagtem "Wellness Center" klärt nicht Dr. Sommer, sondern Dr. Laurie Betito, über Geschlechtskrankheiten auf und gibt Beziehungsratschläge für den Spaß zwischen den Laken.

Daneben tummeln sich Blogeinträge bekannter Sex-Kolumnisten zu der Wahrheit über Sex-Parties, Geschlechtverkehr während der Periode, Safer Sex und Stellungen für Lesben.

Video: 7 Dinge, die nur ein Mann mit kleinem Penis sagt

 

"Wir sahen die Gelegenheit und Bedeutung, die breite Öffentlichkeit über sexuelle Gesundheit mit Wissen und Verständnis durch renommierte Ärzte und Experten aufzuklären", erklärte PornHubs Präsident Cory Price in einer Pressemitteilung.

Wie die Sex-Aufklärung genau funktioniert, erklärt PornHubs Dr. Sommer in diesem Video:

Weitere Artikel zum Thema:
7 Dinge, die nur ein Mann mit kleinem Penis sagt
11 Penis-Probleme, die jeder Mann kennt 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.