Ab kommendem Wochenende Polarpeitsche: Kältewelle mit bis zu minus 20 Grad rollt auf Deutschland zu

Redaktion Männersache 21.02.2018

Jetzt wird es richtig ungemütlich: Laut Wetterforschern müssen wir in Deutschland ab dem kommenden Wochenende mit eisigen Temperaturen im zweistelligen Minusbereich rechnen.

"Temperaturen wie am Polarkreis", heißt es dazu in einem Bericht der WELT. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes sagen eine zornige Kältewelle für die anstehenden Nächte voraus. Die Rede ist von bis zu minus 20 Grad.

Deutschland droht Mini-Eiszeit: Forscher sagen Winter wie im Mittelalter voraus

Winter wie im Mittelalter: Forscher warnen vor baldiger Mini-Eiszeit

Grund dafür ist eine starke Strömung aus Nord und Nordost, die uns grausig kalte Luft aus Russland, Schweden und Finnland nach Deutschland bringt. Anhalten soll der frostige Kälteeinbruch den Experten nach mindestens bis zum Donnerstag der nächsten Woche.

Monsterwelle erwischt Fähre: Haig Gilchrists Bilder davon gehen viral

Monsterwelle erwischt Fähre: Bilder davon gehen viral

Es gibt allerdings auch Positives zu berichten: In den meisten Teilen des Landes wird wenigstens die Sonne scheinen, womit das trübe Wettertreiben der vergangenen Wochen ein Ende hat. An der bitteren Kälte ändert diese Prognose jedoch nichts.

Auch aktuell:
KFC-Krise droht außer Kontrolle zu geraten - Polizei hilflos!
Polizeifahndung: Mörder durfte wegen Erkältung allein zum Arzt – jetzt ist er weg

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.