Herzschmerz pur Pitbull wird zur Adoption freigegeben. Erleidet gebrochenes Herz

Redaktion Männersache 03.01.2018
Pitbull-Dame Electra wird zur Adoption freigegeben
© Facbook

Hunde sind des Menschen bester Freund und folgerichtig hoch emotionale Wesen.

Einen traurigen Beweis dafür lieferte Pitbull-Dame Electra. 

Die vierjährige Kampfhündin wurden von ihren Besitzern in der "Inland Valley Humane Society" im kalifornischen Pomona zur Adoption freigegeben.

Eine Mitarbeiterin der Einrichtung teilte ein Video der verstoßenen Electra auf Facebook, in der Hoffnung so neue Herrchen für den Pitbull zu finden.

Die Kleinstadt Rabbit Hash im US-Bundesstatt Kentucky hat Pitbull-Dame Brynneth Pawltrow (kurz Brynn) zur neuen Bürgermeisterin gewählt

Diese Stadt hat einen Pitbull zum Bürgermeister gewählt

Der herzzerreißende Clip, in dem Electra winselnd und mit weinerlichem Gesicht in die Kamera schaut, avancierte zu einem viralen Hit.

Über 11.000 Personen teilten das Video, welches du dir unten anschauen kannst.

Doch Vorsicht: Solltest du zart besaitet sein, bewaffne dich besser mit ausreichend Taschentüchern.

Mehr Hunde:
Frau beißt und schlägt Hund in U-Bahn. Fahrgast filmt Misshandlung
Deshalb starrt dich dein Hund beim Häufchenmachen an

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.