wird geladen...
Ratgeber

Penisvergrößerung: Helfen natürliche Methoden und Mittel?

Nicht jeder, der über eine Penisvergrößerung nachdenkt, möchte sich direkt einer Operation unterziehen. Männersache, dass wir hier die besten natürlichen Methoden und Mittel vorstellen, die für ein Mehr untenrum sorgen können.

Penisvergrößerung: Helfen natürliche Methoden und Mittel?
Penisvergrößerung: Helfen natürliche Methoden und Mittel? istock / jessekarjalainen

Das Thema an sich ist keines, über das viel und gern gesprochen wird. Brustvergrößerungen, Fettabsaugungen, Hautstraffungen – alles mittlerweile ganz normal. Doch eine Penisvergrößerung? Wer macht denn so was? Und: Wie funktioniert das überhaupt?

Dabei ist etwa jeder zweite Mann unzufrieden mit der Größe seines besten Stückes und pro Jahr werden in Deutschland an die 3.000 operativen Penisvergrößerungen vorgenommen. Mann kann jedoch auch ohne chirurgischen Eingriff etwas für ein größeres Glied tun.

Penisvergrößerung: Natürliche Methoden und Mittel

Übungen zur Penisvergrößerung

Es gibt verschiedene Übungen, die – regelmäßig angewandt – bewirken können, dass sich der Penis vergrößert – etwa das Jelqing und Stretching. Die gleichen Übungen sind häufig auch vorteilhaft für die Durchblutung und damit die Erektionsfähigkeit.

1. Jelqing

Das Jelqing ist eine Art Penis-Massage, die der Legende nach bereits vor mehr als 1.000 Jahren von Arabern erfunden und als Methode zur Penisvergrößerung genutzt wurde. Dabei gibt es zwei verschiedene Arten: das Dry und das Wet Jelqing.

Für Letzteres kommt ein Gleitmittel zum Einsatz, etwa Vaseline oder Babyöl. Die Übung funktioniert wie folgt: Daumen und Zeigefinger zum Okay-Zeichen formen und am Körperansatz um den Penis legen. Den Druck dabei gleichmäßig verteilen.

Dann langsam den Penis vom Bauch in Richtung Eichel massieren. Der ganze Weg sollte etwa fünf bis zehn Sekunden in Anspruch nehmen. Kurz vor der Eichel die Bewegung stoppen und mit der anderen Hand direkt vom Körperansatz aus von vorn anfangen.

Detailliertere Informationen über die Vorgehensweise und die Unterschiede zwischen Dry sowie Wet Jelqing gibt es in einem Bericht von penis-fit.com. Wichtig ist beispielsweise, dass sich der Penis bei dieser Übung in einem halb-erigierten Zustand befindet.

2. Stretching

Wachstum durch Überreizung, so lautet die Losung beim Stretching. Du kannst deinen Penis tatsächlich vergrößern, indem du an ihm ziehst. Dazu sollte sich das Glied allerdings im absolut schlaffen Zustand befinden. Wie beim Jelqing formst du dann ein Okay-Zeichen.

Damit setzt du knapp vor der Eichel an, von wo aus du mit dem Stretching beginnst. Die Übung erfordert wahrscheinlich ein paar Anläufe, bis du sie beherrscht. Welche Variationsmöglichkeiten es gibt und worauf du besonders achten solltest, beschreibt ein Bericht von penis-fit.com.

Produkte zur Penisvergrößerung

Neben Übungen wie dem Jelqing und Stretching gibt es verschiedene Produkte, die dir zu einer natürlichen Penisvergrößerung verhelfen können – etwa den Penis Extender und die Penispumpe. Letztere ist ebenfalls ein beliebtes Sexspielzeug, das die Erektionsfähigkeit steigert.

1. Penispumpe

Wer regelmäßig eine Penispumpe verwendet, kann seinen Penis um rund eineinhalb Zentimeter vergrößern. Regelmäßig bedeutet täglich oder jeden zweiten Tag für eine Dauer von fünf bis zehn Minuten zu Beginn und bis zu 30 Minuten im fortgeschrittenen Stadium des Trainings.

Es sei an dieser Stelle empfohlen, in eine hochwertige Penispumpe mit einem Zylinder aus bruchfestem und klarem Acryl zu investieren. Das Prinzip: Unterdruck pumpt Blut in den Penis, wodurch eine Erektion entsteht, aber eben auch Wachstumsreize ausgeübt werden.

2. Penis Extender

Mit einem Penis Extender kannst du die Größe deines Penis innerhalb eines Zeitraumes von sechs Monaten um beeindruckende zweieinhalb Zentimeter im schlaffen Zustand steigern. Dabei wird der Penis durch eine daran befestigte Schiene, deren Zugkraft eingestellt werden kann, gestretcht.

Mehr Wissenswertes über diverse spannende Themengebiete findest du auf unserer Ratgeber-Übersichtsseite.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';