Streaming-Update Sex-Skandal: Netflix nimmt Biene Maja aus Programm

11.02.2018
Hat Willy das verbockt?
© Studio 100 Animation

Wir alle kennen und lieben die kleine, freche, schlaue Biene Maja. Seit 1975 summt die Zeichentrickfigur über die Bildschirme deutscher Fernsehgeräte. In den USA ist sie nun in Schwierigkeiten geraten.

Eine aufgebrachte Mutter verkündete in den USA auf Facebook, dass sie etwas unglaubliches in der Serie entdeckt habe.

Laut Bild schrieb sie: "Bitte seid aufmerksam, was eure Kinder schauen!!" Zu den doppelten Ausrufungszeichen postete sie ein Bild, was einen angeblichen Penis zeigen sollte.

Ist da ein Penis zu sehen?
Ist auf dem Bild ein Penis zu sehen? © Netflix

"Ich weiß, dass so etwas nicht in einer Sendung für Kinder sein sollte. Ich bin davon sehr angewidert. Es gibt keinen Grund, dass meine Kinder so etwas sehen", empörte sich die Mutter weiter.

Ein Versehen, auf das die Mutter übertrieben reagierte, oder hat hier ein Zeichner tatsächlich einen Penis an den Baum gemalt? Was denkst du?

Netflix hat die Folge einfach kurzerhand aus dem Programm genommen.

Auch interessant:
"Stranger Things 2": Der Netflix-Kult kommt zurück
The Punisher erscheint dieses Jahr noch auf Netflix

Video: Disneys Verschwörungstheorien
 

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.