Schlappe zwei Millionen US-Dollar Paul McCartney: Aston Martin des Ex-Beatle steht zum Verkauf

23.11.2017
Paul McCartney: Aston Martin des Ex-Beatle steht zum Verkauf
© Highsnobiety

Ab dem 2. Dezember steht der seltene Aston Martin DB5 von Ex-Beatle Paul McCartney aus dem Jahr 1964 in London zur Versteigerung. Gerechnet wird mit einem Kaufpreis irgendwo zwischen 1,6 und zwei Millionen US-Dollar.

Die Auktion wird vom traditionsreichen Kunstauktionshaus Bonhams durchgeführt. Der Wagen befindet sich einem Bericht von Highsnobiety nach im Top-Zustand und bringt einige Extras mit – etwa einen Auto-Mignon-Plattenspieler von Philips, einen aufgemotzten 4,2-Liter-Motor und luxuriöses Interieur.

Hier ein paar Eindrücke vom Aston Martin, wie er nun in England angeboten wird:

© Highsnobiety
© Highsnobiety

Mehr tolle Autos:
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos
Tesla's "schnellstes Serienfahrzeug aller Zeiten"

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.