Viral-Update

"That’s hot!": Paris Hilton mit neuer YouTube-Kochshow

Die neue YouTube-Kochshow von niemand Geringerem als Paris Hilton zeigt dir alles, was du übers Kochen wissen musst. Naja, nicht wirklich, dafür ist es aber ein Spektakel, das deine Zeit wert ist.

Paris Hilton Kochshow
Parsi Hilton präsentiert ihre Kochskills. Foto: YouTube / Paris Hilton

Paris Hilton YouTube-Kochshow

Paris Hilton beginnt ihre YouTube-Kochshow mit den Worten: "Wie Sie alle wissen, vielleicht nicht alle von Ihnen, doch die, die es tun, wissen, dass ich eine großartige Köchin bin."

Damit ist der Startschuss für eines der amüsantesten und gleichzeitig skurrilsten Viral-Videos der Jahres gefallen. Des Jahres, fragst du dich? Ja, wir sind der Überzeugung, dass man auch noch in ferner Zukunft über Hiltons Kochskills sprechen wird – in welcher Form auch immer .

Unbezahlbare Tipps

Bereits zu Beginn hat man das Gefühl, dass die Köchin so gar nicht vorbereitet ist. Das hindert sie natürlich nicht daran, dem lernbegierigem Zuschauer ihre Tipps & Trick mitzuteilen. So empfiehlt sie zum Beispiel, bereits geriebenen Mozzarella und gedämpfte Lasagnenudeln zu kaufen. Ist eben einfacher und spart Zeit.

Während ihre Hinweise, für die Lasagne etwas Mozzarella zu der Ricotta-Mischung hinzuzufügen und das Himalaja-Salz auf das Fleisch zu mahlen, fast schon wie Profi-Tipps wirken, überrascht die High-Society-Legende mit der Entscheidung, den Knoblauch sowie die Zwiebeln wegzulassen, um zusätzliche Arbeit zu vermeiden.

Eine Frage bleibt

Nach 15 Minuten ist die Kochshow dann beendet und die einzige Frage, die man sich stellt, ist nicht, ob die Lasagne tatsächlich schmeckt, sondern warum Hilton das ganze Video über fingerlose Handschuhe trägt.