Stars-Update

Pamela Anderson nimmt Abschied – mit letztem ultrasexy Foto

Nach Jahren nimmt Pamela Anderson Abschied. Die Fans trauern, freuen sich aber auch ob des glücklichen Grundes für den Instagram-Ausstieg der Kultblondine – auch wegen ihres sinnlichen Abschiedsfotos.

Pamela Anderson
Pamela Anderson Foto: IMAGO / MediaPunch

Eine Ära geht zu Ende, es beginnt eine neue Zeit sowohl für Pamela Anderson als auch ihre Fans.

Pamela Anderson stellt Instagram ein

Nach 2.284 Bildern ist es Zeit für Pamela Anderson, Instagram hinter sich zu lassen. Ihre 1,2 Millionen Fans in aller Welt trifft das schwer, war das doch eine der Topquellen für neues, aber auch altes Fotomaterial eines der kultigsten Playboy-Playmates aller Zeiten.

"Ich habe mich nie für soziale Medien interessiert. Und jetzt, wo ich mich in das Leben eingelebt habe, bin ich wirklich inspiriert zu lesen und in der Natur sein. Ich bin frei", schreibt die 53-Jährige zu ihrem letzten Insta-Post.

Um ihren Followern den Abschied – die Schauspielerin geht auch auf Twitter und Facebook offline – etwas leichter zu gestalten, postet sie zu ihrer Ankündigung auch sexy Throwback-Foto.

Der Grund für Pamelas Ausstieg

Konkret geht die "Baywatch"-Rettungsschwimmerin in ihrem letzten Posting zwar nicht auf die Gründe ihrer Entscheidung ein, aber es ist stark davon auszugehen, dass ihre erst kürzlich geschlossene sechste Ehe damit zu tun hat.

An Heiligabend 2020 heiratet sie still und heimlich ihren ehemaligen Bodyguard Dan Hayhurst. "Ich bin da, wo ich sein muss – in den Armen eines Mannes, der mich wirklich liebt", schwärmt die frisch Verheiratete.