Star-Update

Pamela Anderson: Sex-Appeal trotz CoVid

Promi-Ikone Pamela Anderson zeigt, dass man sogar ein Corona-Schutzvisier mit Sex-Appeal tragen kann.

Pamela Anderson
Wurde durch die Erfolgsserie "Baywatch" international bekannt: Pamela Anderson Foto: imago images / Everett Collection

Uncoole Sache

Hast du schon mal jemanden gesehen, bei dem ein Corona-Schutzvisier so richtig cool aussah? Wenn nicht, geht es dir wie uns.

Nun aber zeigt keine Geringere als Promi-Ikone Pamela Anderson, dass es sogar möglich ist, mit einem solchen Visier vor dem Gesicht sexy rüberzukommen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Stilvoll & elegant

So sehen wir die Schauspielerin, die durch ihre Rolle als Rettungsschwimmerin C. J. Parker in der Erfolgsserie "Baywatch" internationale Bekanntheit erlangte, in ihrem neuesten Instagram-Post (siehe unten) lässig an die Wand gelehnt in Jumpsuit und hohen Schuhen. Dazu trägt Anderson ein Corona-Schutzvisier.

Der Post beinhaltet noch ein zweites Bild, auf dem sie zusätzlich zum Visier noch einen Mund-Nasen-Schutz trägt. Beide Fotos sind stilvoll in Schwarz-Weiß gehalten und strotzen nur von Eleganz.

Frohe Botschaft

Anlass für den COVID-Look war der Post-Beschreibung zufolge eine Flugreise nach Los Angeles – für Pamela Anderson offenbar die erste seit Beginn der Corona-Krise.

Mit ihren Fotos verbreitet sie eindrücklich die frohe Botschaft, dass sich gutes Aussehen und die Einhaltung der geltenden Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht gegenseitig ausschließen.