wird geladen...
News-Update

Pärchen fällt beim Sex aus dem 9. Stock – Frau stirbt, Mann kehrt zur Party zurück

Ein Pärchen fällt beim Sex während einer Hausparty aus dem neunten Stock. Die Frau stirbt sofort, der Mann hingegen überlebt – und kehrte zur Party zurück.

Mehrstöckiges Wohnhaus
Mehrstöckiges Wohnhaus (Symbolbild) iStock / deepblue4you

Beim Sex aus dem neunten Stock gefallen

Während einer Hausparty in St. Petersburg, Russland, fiel ein Pärchen aus dem neunten Stock auf die Straße.

Zeugen erinnern sich, wie der nur zu Teilen bekleidete 29-Jährige aufstand und wieder in das Wohnhaus ging.

Die Frau verstarb augenblicklich.

Die Polizei ermittelt

Als die Polizei am Tatort erschien, fand sie die 30-jährige Frau tot und von der Hüfte abwärts unbekleidet auf der Straße vor.

Wie Daily Mail unter Berufung auf lokale Medien berichtet, bewarfen die Partygäste die Polizei aus dem Fenster aus mit einem Mopp.

Nach der Befragung von Zeugen kam die Polizei zu dem Schluss, dass das Pärchen auf der Fensterbank Sex hatte, als es zu dem Sturz kam.

Eine Mordermittlung wurde eingeleitet.

Auch interessant:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';