wird geladen...
Outdoor-Update

Voll im Trend: 10 spannende Outdoor-Marken der Zukunft

Auf einer Fachmesse in München werden die zehn spannendsten Outdoor-Marken der Zukunft vorgestellt. Wir stellen die Brands vor.

Spannende Outdoor-Trends
Spannende Outdoor-Trends. Foto: Männersache

Zehn spannende Outdoor-Marken der Zukunft

Auf der Fachmesse "OutDoor by ISPO" stellen sich vom 30. Juni bis 3. Juli 2019 spannende US-Marken in München vor, die schon bald auch in Europa für Furore sorgen könnten.

Business Oregon macht’s möglich

Business Oregon nennt sich die Einheit für Wirtschaftsentwicklung des US-Bundesstaates Oregon. Oregon wird in Fachkreisen auch als "Silicon Valley of Outdoor" bezeichnet.

Unternehmen wie Nike, Columbia Sportswear, Adidas America, Keen, Dakine, Ruff Wear und LaCrosse/Danner sind hier beispielsweise angesiedelt. Business Oregon ermöglicht jetzt im Rahmen der Münchner Messe zehn neuen Brands den Sprung über den Großen Teich. Wir stellen die Trend-Marken unsererseits kurz vor.

Six Moon Designs

Six Moon Designs
Foto: Six Moon Designs

Six Moon Designs bietet leichte und innovative Backpacking-Ausrüstung und Zelte zu erschwinglichen Preisen. Ein Highlight: Das 3-in-1 Gatewood Cape, das als Regenponcho, Zelt oder Gepäckschutz genutzt werden kann.

Stand on Liquid

Stand on Liquid
Foto: Stand on Liquid

Stand on Liquid zeigt zum ersten Mal in Europa seine Stand-Up-Paddling-Palette für die Einsatzbereiche Touring, Surfen, Race, Fluss, Familie, Yoga und Fitness, Wildwasser etc.

Die Komplettpakete werden inklusive Tragerucksack, Pumpe, Fiberglas-Paddel, wasserdichter Packsack, Leach und Finne angeboten.

Showers Pass

Shower Pass
Foto: Shower Pass

Showers Pass aus dem oftmals verregneten Portland produziert wetterfeste Bike- und Outdoor-Bekleidung für Regenprofis. Teile des Verkaufserlöses gehen übrigens als Spende in den Bau und Erhalt von Trails.

Belmont Blanket

Belmont Blanket
Foto: Belmont Blanket

Belmont Blanket hat sich auf handgefertigte Produkte für urbane Abenteurer spezialisiert – mit besonderem Augenmerk für den optimalen Look. Die zusammengerollten Alleskönner-Decken werden unter Kennern auch als "Outdoor-Burritos“ gehandelt.

Mazama Designs

Mazama Designs
Foto: Mazama Designs

Mazama Designs hat pumpenbasierende Trinksysteme für Outdoor-Enthusiasten und Athleten im Gepäck: praxistauglich, hochwertig und erschwinglich. Die Palette umfasst Hydration Packs, Trink-Reservoirs, Trinkflaschen und Reinigungszubehör.

DrinkTanks

Drink Tanks
Foto: Drink Tanks

DrinkTanks liefert frisch gezapftes Bier auf dem Gipfel, in speziell isolierten "Growler"–Krügen – rostfrei und vakuum-Isoliert. Oregon gilt nicht nur als Outdoor-Kernland, sondern beheimatet auch zahlreiche Brauereien.

Earthwell

Earthwell
Foto: Earthwell

Earthwell fabriziert isolierte Trinkgefäße aus Edelstahl fürs nächste Outdoor-Abenteuer. Kaffee, Wasser und kohlensäurehaltige Getränke für unterwegs in stilvoller Ummantelung, denn für Earthwell stehen Design, Funktion und Langlebigkeit im Fokus.

FixnZip

FixnZip
Foto: FixnZip

FixnZip bietet ein Reparatur-Gadget für Rucksack und Kleidung - kein klassisches Reparatur-Kit, sondern eine Lösung ohne Nadel und Faden. Zudem wird das Helfer-Set umweltfreundlich hergestellt und die Erlöse kommen Non-Profit-Organisation von Afrika bis Oregon zu Gute.

CiloGear

CiloGear
Foto: CiloGear

CiloGear entwickelt preisgekrönte Manufaktur-Rucksäcke für Bergsteiger, Kletterer und Abenteurer mit allerhöchsten Ansprüchen. CiloGear setzt dabei nicht auf Massenproduktion, sondern auf schlanke Manufaktur-Produktion - sehr zur Freude der Alpinisten.

Trail Butter

Trail Butter
Foto: Trail Butter

Trail Butter ist ein platzsparender, energieliefernder Snack für Reisen, Expeditionen und Ausdauersport - mit 100 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen. Ganz wichtig: Bei Trail Butter wird nicht nur auf den Inhalt geachtet, sondern auch auf den guten Geschmack!

Weiterlesen: