wird geladen...
Manga-Update

"One Piece" Kapitel-985-Spoiler: Odens Vermächtnis

Vom Erscheinungsdatum bis hin zu den ersten Spoilers. Alle Informationen zu "One Piece" Kapitel 985 auf einen Blick.

Yamato ist eine Frau
Yamato ist eine Frau! Shonen Jump / Eiichiro Oda

Wann erscheint "One Piece" Kapitel 985?

Die Ereignisse überschlagen sich auf Onigashima und man hat das Gefühl, dass Eiichiro Oda etwas aufs Gas drückt, um die Story voranzutreiben. Und das sollte nicht nur den Fan gefallen, sondern macht auch Sinn. Immerhin erschien "One Piece" in den letzten Monaten fast regelmäßig nur im zwei Wochen Rhythmus – was vor allem an Corona liegt, aber auch damit zusammenhängen könnte, dass Oda stark an der Netflix-Realverfilmung zu "One Piece" beteiligt ist, die in wenigen Wochen gedreht wird.

Leider müssen wir für "One Piece" 985 wieder etwas länger warten, denn die Manga setzt wieder eine Wochen aus. Das bedeutet, dass das Kapitel 985 zu "One Piece" erst um den 17. Juli 2020 erscheint.

Was bisher geschah

Werfen wir einen Blick zurück auf Kapitel 984: Page One und Ulti erweisen sich nicht zuletzt wegen ihrer Teufelskräfte als extrem zäh. Der Angriff von Yamato hat sie zwar kurzfristig zu Boden befördert, allerdings rappeln sie sich rasch wieder auf und folgen Ruffy und Yamato, die sich gerade einen Kampf liefern. Zwar will Yamato Ruffy nichts Bösen, dieser aber möchte lieber kämpfen und führt sich von Kaidos Sohn zurückgehalten.

Auf der Live-Bühne steht Momonosukes Hinrichtung bevor, die von den Bestien-Piraten stürmisch herbeigesehnt wird. Unter die Bestien-Piraten haben sich Robin und Jinbei gemischt und warten auf den richtigen Moment, um einzugreifen. Plötzlich betritt Kaido persönlich die Bühne und verkündet, dass er seine versprochene Ankündigung mit der Hinrichtung Momos preisgeben wird.

Auf der Rückseite Onigashimas erreichen Law und sein Team endlich die Insel, wo sie auf Marco und Nekomamushi treffen. Im Gepäck haben sie Izo, einen ehemaligen Kommandeur der Whitbeard-Piraten und Bruder von Kiku.

Als Yamato und Ruffy allein sind und der Strohhut sich beruhigt hat, fängt Yamato zu erklären an: Yamato war vor 20 Jahren bei der Hinrichtung Odens anwesend. Dabei war er von Oden dermaßen begeistert, das er so sein wollte wie er, was Kaido natürlich missfiel. Einige Tage nach der Hinrichtung fand Yamato Oden verstecktes Logbuch, von dessen Existenz weder sein Vater noch Orochi wissen.

Yamato will den Willen Oden vollziehen und Wano der Welt öffnen. Endlich lässt Yamato seine Maske fallen und offenbart – dass sie eine Frau ist! Sie sagt, dass weil Oden ein Mann war auch sie zu einem Mann werden musste. Zum Schluss sagt sie zu Ruffy: "Du erinnerst mich an Ace."

"One Piece" Kapitel-985-Spoiler

Die ersten Spoiler sind nun online:

  • Kaido verkündet seinen großen Plan – doch davor tötet (oder attackiert) er Orochi

  • Kaido will den größten aller Kriege, den die Welt je gesehen hat

  • Er will Yamato zum Herrscher des neuen Wano machen

  • Die Allianz zwischen Kaido und Big Mom dient dem Zweck, alle antiken Waffen zu bekommen und das One Piece zu finden

  • Yamato sagt, dass ihre Handschellen von der explodierenden Sorte sind. Ruffy befreit sie von ihnen

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';