wird geladen...
Manga-Update

"One Piece" Kapitel-984-Spoiler: Wer ist Yamato?

Wir verraten die ersten Spoiler zu "One Piece" 984, bieten einen Rückblick auf das vergangene Kapital und sagen euch, wann das neue Kapitel erscheint.

One Piece 984
Yamato erscheint und hilft Ruffy Shonen Jump / Eiichiro Oda

Wann erscheint "One Piece" Kapitel 984?

Was war das für ein Kapitel?! Einiges ist passiert in "One Piece" Kapitel 983, allen voran haben wir Yamato zu Gesicht bekommen, Kaidos Sohn. Wobei, sein Gesicht und seine Identität wurden noch nicht offenbart, dafür haben wir einen Vorgeschmack auf seine Kraft erhalten, doch dazu gleich mehr.

Die Spannung steigt also weiter, die Ereignisse überschlagen sich. Da ist es umso ärgerlicher, dass "One Piece" 984 erst mit einer Woche Verspätung erscheint. Der Manga legt wieder eine Pause ein, was bedeutet, dass Kapitel 984 erst um den 3. Juli 2020 erscheint.

Was bisher geschah

Während Perospero in Kapitel 983 mithilfe seiner Teufelsfruchtkraft alleine auf dem Weg nach Onigashima ist, wird die Luft für Nami knapp. Denn Big Mom hat Lysopp und Chopper links liegen lassen und sich auf die Jagd nach Nami gemacht, die ihr auf Whole Cake Island Zeus gestohlen hat.

Orochi hat Momonosuke an ein Kreuz gehängt und will ihn hinrichten lassen. An anderen Positionen der Festung kämpfen Zorro, Kid und Ruffy weiter gegen Kaidos Gefolgsleute. Ruffy trifft dabei auf zwei der fliegenden Sechs, Ulti und Page One. Beide verfügen über antike Teufelskräfte und können sich in Dinosaurier verwandeln.

Während Ruffy und Ulti sich einen erbitterten Kampf liefern, erscheint plötzlich Yamato und bringt mit einem einzigen Schlag Ulti zu Boden. Daraufhin schnappt er sich Ruffy und flieht mit ihm. Dabei stellt er sich ihm als Kaidos Sohn vor und verrät, dass er schon die ganze Zeit auf ihn gewartet hat.

Einen Rückblick auf noch mehr vorhergegangene Kapitel findest du hier.

"One Piece" Kapitel-984-Spoiler

UPDATE: Die ersten Spoiler sind nun online:

  • Ulti und Page One wachen auf. Dinosaurier-Teufelsfrucht-Nutzer sind sehr zäh

  • Yamato will Ruffy sprechen, der aber will Kaidos Leute fertigmachen. Yamato zündet eine Rauchbombe, beide fliehen

  • Die Samurai erreichen die Festhalle

  • Yamato und Ruffy unterhalten sich. Yamato ist nicht Oden, er hat aber dessen Hinrichtung gesehen und war von ihm beeindruckt. Er will Odens letzten Wunsch erfüllen

  • Wir sehen Yamatos Gesicht. Es scheint sich bei Yamato um eine Frau zu handeln (wobei dieser Spoiler noch mit Vorsicht zu genießen ist)

Die Frage, ist jetzt ganz groß im Raum steht, ist natürlich: War ist Yamato und warum hat er auf Ruffy gewartet?

Kaidos Sohn scheint dem Strohhut mehr als nur freundlich gesinnt zu sein, und auch Ruffy bestätigt, dass er von Yamato ausgehend keinerlei böse Absichten spürt. Könnte Yamato zum Verbündeten werden und aktiv gegen seinen Vater an der Seite von Ruffy und Co. kämpfen?

Eine weitere Fragen, die das Internet hochkochen lässt, ist die Theorie, das Yamato niemand geringerer als Oden ist. Grund für diese Annahme ist das Kostüm Yamatos und die riesige Schlaufe auf seinem Rücken, die beide genauso aussehen wie bei Oden. Aber kann das sein? Kann Oden überlebt haben? Eigentlich ausgeschlossen, da wir gesehen haben wie ihm in den Kopf geschossen wurde.

Fragen über Fragen. Es bleibt abzuwarten, ob "One Piece" Kapitel 984 einige Antworten liefert.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';