News-Update Offiziell: "Big Brother" für Normalos kommt zurück!

Redaktion Männersache 06.09.2019

Nach vier Jahren Pause feiert "Big Brother" für Normalos ein Comeback im deutschen TV.

"Big Brother" kommt zurück!
"Big Brother" kommt zurück! Foto:  imago images / Horst Galuschka
Inhalt
  1. Offiziell: "Big Brother" für Normalos kommt zurück!
  2. Sender, Termin und Moderation
  3. Das sagt Sat.1
 

Offiziell: "Big Brother" für Normalos kommt zurück!

Darauf haben viele Fans sehnsüchtig gewartet: "Big Brother" für Normalos kommt nach vier Jahren Pause zurück. Zuletzt mussten sich die Zuschauer mit der Promi-Variante des Formats zufriedengeben.

Zlatko Trpkovski und Jürgen Milski im Juli 2000.
Was macht "Big Brother"-Zlatko heute?

 

Sender, Termin und Moderation

Zum 20. Jubiläum des Formats in Deutschland hat Sat.1 angekündigt, den TV-Knast wiederzubeleben. Im Frühjahr 2020 ziehen verschiedene "Kandidaten von nebenan" wieder ein. Es ist die insgesamt 13. BB-Staffel.

Ausgestrahlt wird die Normalo-Variante dann erneut am Vorabend. Die Laufzeit wird erheblich länger sein als die Promi-Version, die traditionell zwei Wochen andauert.

Menowin Fröhlich bei DSDS 2010.
Was macht Menowin Fröhlich heute?

 

Das sagt Sat.1

Sat.1 äußert sich zu den Plänen folgendermaßen: “Was im Jahr 2000 noch unvorstellbar war, ist heute Alltag: Menschen, die alles von sich preisgeben – und das 24 Stunden täglich. Und genau hier setzt das neue Experiment an.“

Hier kann man sich übrigens für "Big Brother 2020" bewerben!

Im Jahr 2000 ging die erste Staffel von BB in Deutschland über die Bühne. Damalige Protagonisten wie Zlatko, Jürgen Milski, Alex Jolig oder Sabrina haben sich seither ins kollektive Gedächtnis der Zuschauer eingebrannt.

Weiterlesen:

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.